Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Clau.Dia´s


Pro Mitglied, Im Südwesten

Sanduhr

Bonn 2017


Leider ist die Bildqualität nicht so toll. Nachdem ich ständig die Tropfen
von der Linse gerieben habe, habe ich irgendwann nicht mehr bemerkt, wie verschmiert sie war.
Deshalb haben viele Bilder durch diesen unerwünschten Weichzeichner
weniger Schärfe und einen "sehr speziellen" Charakter.

Kommentare 29

  • Arborfish 18. Oktober 2017, 17:54

    lebendige Architektur in angenehmer Tonung
    LG Ronald
  • Pekka H. 9. Oktober 2017, 19:25

    Ich hätte es gerne knackiger und ohne diese Tonung. Die Bildidee ist nicht neu, aber von Dir gestalterisch fein umgesetzt. Und im richtigen Moment abgedrückt.

    Ich habe gelobt
    Pekka
  • Fotomama 9. Oktober 2017, 19:09

    Der Titel ist cool :-))
    Die Tonung gefällt mir auch.

    Ein schönes Architekturfoto, das den Clou durch die beiden aufwärts staksenden Damen bekommt. Vor allem die Öffnung oben auf dem Treppenabsatz in der Mitte finde ich prima.

    Die „eher weiche Schärfe“ ist wohl nicht zu ändern aber sie gefällt mir. Gibt dem Bild einen gewissen analogen Charme, den du tatsächlich mit der Bearbeitung und vor allem den weichen, leicht verblassten Tiefen unterstützt. Das steht dem Gebäude ;-)
    Gruß, Anette
  • NamensindSchallundRauch 9. Oktober 2017, 12:04

    Würde ich gerne mal ohne tonung sehen.
    den "sehr speziellen" Charakter mag ich.
    lg
    B.
  • Renate Wasinger 9. Oktober 2017, 11:24

    trotzdem sehr fein!!
    lg renate
  • Photomann Der 9. Oktober 2017, 1:29

    Ja
  • KarinDat. 8. Oktober 2017, 20:38

    Der "Weichzeichner" fällt gar nicht so auf. Die Tonung ist hier allerdings nicht so meins.
  • Astrid Lohr 8. Oktober 2017, 20:11

    Auch weichgezeichnet: vom Rest passt alles. LG Astrid
  • Jü Bader 8. Oktober 2017, 20:00

    Schön die durch die Besucher angedeutete Bewegung ins Licht. Fein die Architektur.
    lg jürgen
  • K.St. aus BRB 8. Oktober 2017, 19:13

    rund um gelungen mir gefällt es

    klaus
  • Alexander R 8. Oktober 2017, 16:23

    fein so
  • irene de navarro 8. Oktober 2017, 14:16

    durch flucht aus der sanduhr meinen sie,
    der zeit zu entkommen
  • Bricla 8. Oktober 2017, 13:08

    Ohne Erwähnung hätte ich es als etwas Spezielles betrachtet. Schön ist dein Standpunkt und dass du die beiden Mädels einbezogen hast.
    Gruß Bricla
  • Michael Farnschläder 8. Oktober 2017, 12:23

    also Experimentalfotografie zur blauen Stunde
  • Klacky 8. Oktober 2017, 10:59

    Wie man im Englischen sagt
    "He's a special character."

    Die Form sieht gut aus.