Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juliane Meyer


World Mitglied, Oerzen bei Lüneburg

Ruhende Herde

Ein Teil einer ruhenden Konik Herde. Interessant war die Aufteilung der Herden. Die Stuten, Jungstuten und Fohlen waren die Hauptherde. Junghengste (es waren nur drei) durften se´hr nahe der Herde stehen aber nicht mitten in ihr, der Leithengst stand abseits und ruhte. Der für diese Herde Zuständige war sehr zernarbt. weiter abseits aber durchaus in Sichtweite war eine etwa 15 Tiere zählene reine Hengstherde. Da waren sicher einige drauf aus ein paar Stuten zu klauen und eine eigene Herde zu eröffnen.

Koniks in der Loowaard (NL)
http://www.ark.eu/

http://www.julianemeyer.de


All images are copyright protected. Images please NOT used for stallet.se, meinpferdchen.de or any other sites and forums

Kommentare 7

  • Christine Hemlep 15. September 2009, 8:20

    Das ist ja ein wirklich schönes Bild.. gefällt mir sehr *smile*

    Liebe Grüße

    - Candra -
  • Gudrun Schröder 17. Juni 2009, 21:46

    @Heidrun
    Es wird schon mal eingegegriffen, wenn die Herde zu gross geworden ist z.B. Dann werden einige/etliche Tiere rausgeholt und woanders wieder ausgesetzt. Es kann ja nur eine bestimmte Fläche beweidet werden. Wenn es zu viel Pferde werden, ist auch weniger Futter da.
    LG Gudrun
  • ..REGINA.. 17. Juni 2009, 10:43

    Toll aufgenommen, klasse mit den Infos dazu
    LG Regina
  • Mirelle66 17. Juni 2009, 10:21

    Wunderschöne Aufnahme und eine super Erklärung zu dem Geschehen.
    LG Andrea
  • Heidrun Ruetz 17. Juni 2009, 10:05

    Guten Morgen Juliane
    ich bin total begeistert von Deiner Konik-Serie. Was für eine Riesenherde. Was mich brennend interessiert, wird von Seiten des Menschen irgendwie regulierend eingegriffen um das Inzuchtproblem zu vermeiden oder regelt das die Natur?
    Ich beneide Dich total um dieses Naturerlebnis, es ist Klasse, wie Du uns informierst...Danke
    Lieber Gruß Heidrun
  • erica conzett ec 17. Juni 2009, 9:27

    was für eine idylle
    ric
  • Pfotengrafie83 17. Juni 2009, 7:56

    Toll :) Vor allem zusammen mit deinem Text.
    Muss ein wahnsinns Erlebnis gewesen sein.
    LG Caro