Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Rost-Art III oder die Macht der Gedanken

Rost-Art III oder die Macht der Gedanken

568 8

Dorothé Straßburger


World Mitglied, Krefeld

Rost-Art III oder die Macht der Gedanken

Wenn wir uns von anderen verletzt fühlen
und sie für etwas verantwortlich machen,
ist es manchmal hilfreich zu schauen,
inwieweit wir uns selbst durch unsere eigenen gedanken
etwas erzeugt haben,
dass gar nicht der realität entspricht.

…………………………………………………………………

Wenn wir erkennen und akzeptieren,
dass es unser Denken ist,
das über unser Wohlbefinden entscheidet,
dann haben wir den ersten Schritt getan,
um mehr Lebensfreude und Zufriedenheit
in unser Leben zu bringen.
(Rolf Merkle, Psychotherapeut)

http://www.youtube.com/watch?v=dW8Q5Jz27Rc

Kommentare 8

  • Thomas Thomitzek 28. März 2010, 12:52

    Sehr schön von dir!
    LG Thomas
  • Rosa Phil-Li 28. März 2010, 7:17

    auch sehr gut !
  • Isus 26. März 2010, 21:26

    Sehr künstlerisch und dazu die Worte, die wir uns alle verinnerlichen sollten ... Sehr fein, Doro!! LG und ein schönes Wochenende für Dich von Susi
  • Ulrike H 26. März 2010, 21:10

    Auch in den dunkleren Farben sehr edel in der Wirkung!
    LG, Ulrike
  • Peter Donatin 26. März 2010, 18:26

    IIIIII ......!!!!!
    .)
    .
    .
    .
    vlG - Peter
  • Dorothe 26. März 2010, 15:11

    Dein Foto ist wieder toll und es gibt den so genannten Vater des Gedanken und den lässt man manchmal erst gar nicht aufkommen, weil es besser ist
    LG Dorothe
  • Hubertus R. Becker 26. März 2010, 12:57

    Das ist cool. Schöne Schärfeverläufe und saubere Strukturen.
    LG Hubertus
  • dee da 26. März 2010, 9:46

    ....stimmt. viele machen sich ihr gedankengefängnis selbst....wir können so oft im leben nicht die umstände ändern, aber die art, wie wir damit umgehen....
    dein bild mag ich ...und es illustriert den gedanken bestens....

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Emotionen
Klicks 568
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten