Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

wovo


World Mitglied, Rhens (bei Koblenz)

Romy Seibt

Die junge Berlinerin, Jahrgang 1973, ist eine Künstlerin des Vertikalseils. Als Absolventin der Artistenschule Etage in Berlin hat Romy Seibt auf vielen bedeutenden Bühnen gestanden, vom Wasservarieté LunAquamarin über ETC-Varieté und dem Krystallpalast in Leipzig bis zu großen Festivals wie dem belgischen La Piste aux Espoirs und dem Princess-Festival in Stockholm.
Sie trat am Partnertrapez auf - zusammen mit dem Artisten Tigris bildete sie das "DUO UNISONO".
in ihren Solonummern ist sie "Akita- die tödliche Kampfmaschine", liefert als Gretchen eine Verbindung zwischen Vertikalseil und Stummfilmästhetik oder verwandelt sich bei "Swing" in eine gefährlich-laszive Tänzerin.


Sie gab eine tolle Vorstellung im Rahmen des
GAUKLEFESTung
im Kuppelsaal auf der Festung Ehrenbreitstein,
wo an 2 Tagen über 40 Artisten/Gruppen auftraten.

Ihre Interpretation von Faust's Gretchen - sie mit mehreren akrobatischen Übungen zu Boden und in der Luft und zusammen mit H.W.Helmschrot (der auch die 2X stattfindende GALA organisierte), der einen Lehrer miemte, der Faust's Gretchen der Klasse (hier: Publikum) erklärte - was 60 Minuten dauerte - 60 Minuten lachen und Spannung in Bezug auf die akrobatischen Übungen - war einsame Spitze :-)

http://www.youtube.com/watch?v=AVLkphhrTkI
(Romy wird ziemlich genau in der Mitte des Videos erst "aktiv" !!! )

Romy Seibt
Romy Seibt
wovo

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Ordner Variete
Klicks 670
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D4
Objektiv AF-S Nikkor 70-200mm f/2.8G ED VR II
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 86.0 mm
ISO 360