Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Reh in der Allee

Gegen Nachmittag des vergangenen Samstages, den 26.01.2013, bin ich fotolustig noch die paar hundert Meter zur Allee bei Unterelkofen rausmaschiert.

Auf einmal
...
...
...
Wildwechsel
...
2 Rehe
...
...
grad, dass ich das letzte noch erwischte.

Eine andere Situation als im Oktober 2005, als ich auf der Schoberpaßstraße das letzte Reh erwischte. Meine schlimmsten Augenblicke, als das Reh im Todeskampf auf der anderen Fahrbahnseite lag.
Es mir nicht viel passiert - obwohl man in solchen Momenten voll drauf zuhalten soll, habe ich nach rechts gehalten, in der Hoffnung vorbei zu kommen und mit Glück nur das kleinere Reh erwischt. Dies und der Umstand, dass ich wegen starken Regen ausnahmsweise mal eine Tempobegrenzung einhielt (war damals nicht meine Stärke) hat nur eine minimale Delle am Fahrzeug hinterlassen (seltsam dabei - rechts das Reh erwischt und links die Delle).
Von einer Katze im Jahr drauf abgesehen, ebenfalls im Oktober, auf der Fahrt in den Urlaub, die einzigen Kollisionen seitdem ich zu Nikolaus 1983 den Führerschein machte.
Jedesmal hatte ich einen Fahrradträger drauf (habt Ihr schon mal das Schiebedach aufgemacht und diese Geräuschkulisse gehört - ich glaub das hat die Tiere so erschreckt, dass sie mir vors Auto liefen).

Ich habe die Kamera-Bea "Speed" gewählt, um aufzuzeigen, dass bei aller Romantik diese Situation im Straßenverkehr gefährlich sein kann.
Bearbeitungstechnisch habe ich mich auch dafür entschieden, nicht weiter aufzuhellen. Ich finde so kommt die Grenzsituation für den Autofahrer, er sieht das Wild im letzten Augenblick, am besten rüber.

*************************
Kurz vor Redaktionsschluss
*************************

Heute früh auf der Fahrt zu Sunrise-Aufnahmen am Inn-Bahnviadukt kamen mir in der letzten Weicheringer Unterführung vor Ostermünchen erst eine Katze entgegen und dann schlich vor der Unterführung ein prächtiger Fuchs herum.
Ich glaub Füchse tun Katzen nichts - das Risiko ist auch zu groß?
Was für Bild - ich verzähl´s einfach zum Vorstellen.

27.01.2013, 11:15 Uhr
-----------------------------------------------------------------------------

Kommentare 11

  • SINA 7. März 2013, 21:22

    WAS FÜR EIN MAGISCHES FOTO MARKUS
    GROSSARTIG
    LG SINA
  • Laufmann-ml194 28. Januar 2013, 8:12

    Dank, ich bin überrascht, dass Vielen das Foto-Experiment so gefallen hat

    @Lucky - schnelle Reaktion hier keine Kunst - wollte eh die Allee ablichten

    vfg Markus ml194
  • lucky pictures 27. Januar 2013, 22:31

    Ich hab zufälligerweise heute auch Rehe gesehen, gleich 3 und auch im Sprung! Leider waren sie zu weit entfernt...für mein Handy! Du hast schnell reagiert!
    lg lucky
  • topo46 27. Januar 2013, 21:48

    hatte auch mal sonne Situation, Reh von links, seitlich gegen Kotflügel, Salto über Motorhaube, auf Füßen gelandet und Unfallfucht Richtung Wald begangen. Na ja, Blechschaden, Wild wohlauf LG MArtin
  • makna 27. Januar 2013, 20:02

    Holla -- absolut stark !!!
    BG Manfred
  • KBS 705 (3) 27. Januar 2013, 19:57

    Ich dachte gerade beim ersten Anblick, dass entweder mit meinen Augen etwas nicht stimmt oder sonst etwas... ;-)

    Spaß beiseite, durch die Bearbeitung zentriert sich der Blick auf das Reh und das Bild wirkt wie ein spontaner "Mitzieher". Allerdings wirkt es auch auf der anderen Seite leicht "schwindelig" und erzeugt (zumindest bei mir) einen "schrägen" Eindruck.

    Stark!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Roni Kappel 27. Januar 2013, 16:30

    Hallo!

    Psychedelisch! :-)

    lg,
    Roni
  • Helmut Bär 27. Januar 2013, 15:48

    Schaut echt gut aus, auch mit den Unschärfen der Bäume .manchmal hat man einfach mal Glück.
    LG Helmut
  • Kerstin Marsidis 27. Januar 2013, 15:44

    Super Effekt! Wirkt total dynamisch!
  • Pixelknypser 27. Januar 2013, 12:42

    ja der Effekt kommt gut sieht aus wie rangezoomt bei der Aufnahme.VG ingo
  • Maud Morell 27. Januar 2013, 12:31

    Da hast du aber einen tollen Schnappschuss gemacht.
    LG von Maud