Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Brückner Andreas


Pro Mitglied, Rehlingen-Siersburg (Eimersdorf)

Punker Raupe mit Stachel

Diese Raupe überquerte einen Fußgängerweg. Hauptrichtung Straßenverkehr ..... RETTUNG ........

Aber nur mit einem Taschentuch. Es soll da Exemplare geben, die nicht gesund für die Haut sind. Da hab ich dann lieber mal´n Taschentuch gezückt. Herrlich so´ne Punker Raupe. Hab sie Drolle-Welly getauft. Weil sie sich so lustig gewellt hat im Tuch. Weiß jemand warum die hinten einen Stachel hat ?

Kommentare 2

  • Susann K. 9. Oktober 2013, 23:02

    Sie ist wirklich harmlos und Raupen mit Haaren sind in den allermeisten Fällen nicht gefährlich, diese da oben habe ich gerade in der Zucht
    lg
    susann
  • alicefairy 9. Oktober 2013, 20:17

    Calliteara pudibunda- Buchenstreckfuß. Die Raupe ist nicht giftig. Es ist auch kein Stachel es sind nur Haare. Mit der Farbe und dem haarigen Auftreten , macht sie ihre Freßfeinde Glauben sie sei giftig ....
    Lg Alice

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Welt der Tiere
Klicks 747
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A2200
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 5.0 mm
ISO 80