Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Mario Weigand


Free Mitglied, Offenbach

Protuberanzen mit Wolkenkulisse am 3. Oktober 2004

Für das Bild habe ich mein Coronado PST mit H-Alpha-Filter eingesetzt.
Die Aufnahmebrennweite betrug 800 mm bei f/20.

Viele Grüße,

Mario

http://www.SkyTrip.de

Kommentare 4

  • Dirk-Christian 20. Januar 2013, 21:39

    Wow, wie begrenzt, unerfahren und naiv sich unser Wahrnehmungs- und Vorstellungssystem von der gezeigten Situation "ein Bild macht", unmittelbar neben-und hintereinander wie auf einer Bühne, und als ob wir es mal eben mit unseren immerhin stereoskopisch wahrnehmenden Augen scharfstellen könnten, als ob die rund 150 Mio km zwischen Wolken uns Sonne nichts wären.

    Liebe Grüße
    Christian
  • Torsten Frank 24. Oktober 2004, 0:16

    Jau, H-Alpha-Filter bringts :-) Sind für mich die besten Sonnenfotos, die damit entstehen.

    Gefällt mir sehr. Anschnitt und Aufmachung (Aufmachung für ein Astrofoto) sehr schön.

    ciao, Torsten
  • Frank Stefani 17. Oktober 2004, 16:09

    Ganz hervorragend! Nicht nur technisch-wissenschaftlich aufschlussreich, sondern auch von der Ästhetik her klasse gelungen!

    Viele Grüße aus den Alpen, Frank
  • Thomas Tölch 17. Oktober 2004, 15:28

    Wow, gefällt mir, mal was ganz anderes! Zu Schärfe, Schnitt, Belichtung brauche ich hier wohl keinen Kommentar abgeben ;-)
    VG Thomas

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 525
Veröffentlicht
Lizenz ©