Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
palmwedel wischer

palmwedel wischer

421 2

pit hanke


Free Mitglied, Las Terrenas - Samaná

palmwedel wischer

der reiz des "falsch fotografierens", oder der fehler als konzept.
der erste schritt zu mehr freiheit beim fotografieren ist, alle automatiken abzuschalten und die kamera komplett manuell zu bedienen.
mein palmwedel-mot: angetestet bei programm tv-blendenautomatik, einstellungen uebernommen ins m-manuell, bel.-zeit 3/10sec, blende 22, iso 100. die cam waerend der bel. leicht schraeg in richtung 1.00 uhr zifferblatt hochgeschwenkt. leichte varios fuehren zu interessanten, ueberraschenden ergebnissen. das verwackeln (wischen) als konzeptversuch. natur mit experiment...
es gibt unter dem englischen begriff "panning" = mitziehen, einige google-links, auch mit technischen hinweisen. evtl mal antesten im neuen ;o)... sonniger gruss - pit

Kommentare 2

  • Hans-Martin Adorf 12. Juli 2014, 0:25

    Das Bild ist stark, aber ich glaube, man kann es einfacher haben, indem man ein normalscharfes Bild erzeugt, und dann im Computer verwischt. Das ist zumindest leichter, und sollte bei linearer Bewegung, den gleichen Effekt haben. Ich habe aber weder das eine noch das andere bisher ausprobiert. Interessiert mich aber...
    LG Hans-Martin
  • 19king40 18. Januar 2014, 18:35

    Find ich stark.
    LG Manni

Informationen

Sektion
Klicks 421
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS DIGITAL REBEL XSi
Objektiv ---
Blende 22
Belichtungszeit 0.3
Brennweite 28.0 mm
ISO 100