Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Winfried Bals


Basic Mitglied, Kamen

Orchideenmantis

Hymenopus coronatus ist eine in Ostasien verbreitete Fangschreckenart. Im Deutschen wird sie entweder Kronenfangschrecke, oder manchmal auch Orchideenmantis genannt, allerdings werden so auch einige andere Fangschrecken der Familie Hymenopodidae bezeichnet. Ihr Lebensraum erstreckt sich über die Regenwälder Indiens, Malaysias, Thailands, Javas, Indonesiens, Brunais und Borneos. Hymenopus coronatus lebt in mittlerem und höherem Laub- und Blütenwerk und ernährt sich dort von nektarsuchenden Insekten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hymenopus_coronatus

Kommentare 10