Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MTfoto


World Mitglied, STGT

Oben Bleiben K21 Regenbogen Stuttgart Modemo 4.4.2011

Oben Bleiben
mit Regenbogen
Stuttgart K21

ein Regenbogen der Hoffnung ? !

dreigeteiltes regenbogenfarbiges Plakat
Stand April2011+ heute:

- K21 lebt - die berechtigten Fragen an Tiefbahnhofprojekt S21
- Atomaustieg in Deutschland läuft
- Mappus CDU in BW abgewählt

Nr.1846-Passig -147pK-200K
Modemo 4.4.2011
EVÖ April 2011
ein Rückblick

Plakat: OBEN BLEIBEN mit Regenbogen-nah Stuttgart K21 am 4.4.2011
Plakat: OBEN BLEIBEN mit Regenbogen-nah Stuttgart K21 am 4.4.2011
MTfoto
Regenbogen nah

HINWEIS:
am Montag 15.07.2014
fand wieder eine Montagsdemo,
die 229.Modemo,
mit vielen Bürgern
in Stuttgart statt

http://www.bei-abriss-aufstand.de/

+ + + + +
MT meinte im APRIL 2011 zum Plakat:

OBEN BLEIBEN - (Grün-roter Regierungseiertanz) derzeit Bau-ENTSCHEIDUNGS-Moratorium- was immer das auch politisch bedeuten mag

ABSCHALTEN - ( kurz nach Fukoshima) was immer auch Kanzlerin Merkel nach 90 Tagen ATOMschaltpause entscheiden mag

ABWAEHLEN - eine deutliche Wahlentscheidung am 27.3.11 gegen die Regierung Mappus

jemand meinte: ... die Farbe Schwarz passt auch nicht zum Regenbogen ....

Oben Bleiben K21 Regenbogen Stuttgart  Modemo 4.4.2011
Oben Bleiben K21 Regenbogen Stuttgart Modemo 4.4.2011
MTfoto
Regenbogen WW-Totale

Plakat DREIMAL NEIN Stuttgart 6.10
Plakat DREIMAL NEIN Stuttgart 6.10
MTfoto
Plakat 6.10.10

Plakat: Wir bleiben dran - K21 Stuttgart 28.3.11
Plakat: Wir bleiben dran - K21 Stuttgart 28.3.11
MTfoto
Plakat:wir bleiben dran

2 Plakate: MERKELS Volksentscheid - K21 Stuttgart 28.3.11
2 Plakate: MERKELS Volksentscheid - K21 Stuttgart 28.3.11
MTfoto
Angie meinte ...

Kommentare 4

  • MTfoto 16. Juli 2014, 4:53

    AW an RP:
    meine Schlüsse daraus:
    sind POLITIKER an der MACHT
    oder kommen sie an die MACHT
    beschäftigen sie sich ungern mit großen Problemen mit großen Widerständen bei großen Organisationen (z.B Deutschen Bahn, Immobilien-Geldgeber, Baufirmen, usw.)
    sondern kümmern sich um Machterhalt.
    DESHALB:
    immer wieder Montags Fordern !
  • Redpicture 16. Juli 2014, 4:37

    tja, grün orientiert sich gerade um.
  • Hans-Joachim Maquet 15. Juli 2014, 15:17

    Wenn ich einen Stern vergeben könnte, dann den
    Unermüdlichen in Stuttgart - da gibt es keine Frage!
    LG Hans-Joachim
  • LichtSchattenSucher 15. Juli 2014, 10:05

    Über 3 Jahre alt aber immer noch hochaktuell !
    Der Kampf gegen sinnlose Grossprojekte, für den Atomausstieg und gegen Lobbypolitiker geht weiter ...
    Gruss
    Roland