Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Nur eine Glocke...

Heute habe ich bei einer Kirchturmführung einiges gesehen und gelernt bzw. gehört. Unter anderem auch diese größte Glocke aus der Lüneburger St. Johanniskirche. Sie ist aus Bronze und sieht mit ihren Ornamenten überhaupt nicht langweilig aus. Der riesige Glockenklöppel erzeugt einen wahrlich herrlichen, lauten Ton, der noch lange nachklingt. Das konnte ich selbst hören, als die nette Turmführerin per Hand den Klöppel betätigte. Früher mussten die Schüler des Johanneums die Glocken läuten. Heute übernimmt das der abgebilldete Motor, die über 4,5 Tonnen schwere Glocke in Schwingungen zu versetzen.
Es war eine beeindruckende Führung, die ich heute noch spontan organisiert hatte.
Aufgenommen mit der Konica Minolta 7D.

Kommentare 11

  • Brigitte Stauf 6. Februar 2011, 9:30

    Hallo Sonja, der Dicke Pitter in Köln braucht z. Zt. einen neuen Klöppel.
    VG Brigitte
  • Matthias Dichter 3. Juni 2009, 18:23

    Das ist die Apostelglocke, gegossen durch Gert Klinghe im Jahr 1436, Schlagton h°-8, Gewicht 4.860 kg, Durchmesser 1,95 m. Sie ist die schwerste, aber nicht die tontiefste Glocke Lüneburgs. Die Marienglocke in St.Nicolai (a°+3, 4.500 kg, 1,89 m, durch Gert van Wou 1491 gegossen) ist die tontiefste Glocke der Stadt. Es hängen noch in St.Johannis die Sonntagsglocke, die Probeglocke, die Große Schelle und die Kleine Schelle. Es sind ebenfalls etwas ältere Glocken. Zudem hängen vor den Schallfenstern in Richtung Hauptportal noch 2 Uhrglocken.
  • Tino Trautmann 19. Juli 2008, 10:32

    Da hat der Blitz ganze Arbeit geleistet. Es ist nicht so einfach im Glockenturm alles gut auszuleuchten. technisch ganz toll und auch der Zusammenschnitt ist sehr interessant und eine gute Idee. Viele Grüße Tino
  • Ernst Josi 26. Dezember 2006, 13:53

    Originelle sujets, gut gelungen.
    lg ernst
  • Jürgen Gräfe 23. Dezember 2006, 22:13

    Dies ist ja eine besonders aktuelle Collage.
    Wer hat sie nun entdeckt: Anke oder Sonja? :-)))
    Ich wünsche dir jedenfalls ein ganz schönes Weihnachtsfest.
    lG
    Jürgen
  • Julian Hartmann 23. Dezember 2006, 16:34

    Sehr gute Collage.
    Verschafft Einblicke.
    LG Julian
  • Th. Block 23. Dezember 2006, 16:00




    lg Tom
  • B-e-a--t Mathys 23. Dezember 2006, 9:06

    ich kann mir den ton richtig gut vorstelen sonja!
    am sontag morgen ist auschlafen neben der kirche unmöglich!
    lg beat
  • Manuela Ibenthal 23. Dezember 2006, 6:54

    Eine gelungene Zusammenstellung. Das ist bestimmt spannend gewesen.

    LG Manuela
  • Johannes W. Schiller 23. Dezember 2006, 0:25

    Die zusammenstellung der Bilder gefällt mir gut, die Photos sind von sehr guter Qualität und das trotz der vermutlich schlechten Lichtsituation.
    Die weißen Ränder finde ich nicht steril, sondern sachlich passend.

    Gruß Johannes
  • Anke Barke 22. Dezember 2006, 23:10

    Die große Glocke mit über 4,5 t Gewicht ist wirklich beeindruckend. Und der volle Sound.... Sehr schön. Liebe Grüße ANKE
    St.Johanniskirche, Lüneburg
    St.Johanniskirche, Lüneburg
    Anke Barke