Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
625 3

Dietrich Seegers


Free Mitglied

Nach der Wende 2

Wurde die Ausfahrt über den Bebraer Güterbahnhof in Richtung Eisenach aufgelassen hier einer der wenigen noch dort fahrenden Züge das rechte Gleis ist schon abgerissen.

Kommentare 3

  • Hannes Ortlieb 6. August 2008, 15:37

    Klasse Dokument, ein IR mit Ludmilla davor, gefällt mir.

    Grüße, Hannes
  • Wilfried 1 4. August 2008, 22:59

    Das waren Zeiten. Kann mich noch gut an die 'Reichsbahnzeit' in Bebra erinnern. Die Bahner hatten in der Nähe des Bahnhofs ein eigenes Gebäude
    da sie ab Bebra die Züge in die DDR übernahmen. LG
  • Thomas Reitzel 4. August 2008, 22:48

    Mensch, was für ein Dokument!
    VG Tom