Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nach dem Schnee...

Nach dem Schnee...

1.124 3

Ralf Schmode


Free Mitglied, Geesthacht

Nach dem Schnee...

...sehen die Isländerfohlen vom Oedhof (http://www.oedhof.de) aus wie durchs Wasser gezogen. Aber den Islandpferden macht so ein Wetter nichts aus - die Nässe bleibt im Deckhaar "stecken", die Unterwolle bleibt trocken und isoliert gleichzeitig. So kann man oft genug Islandpferde beobachten, auf deren Fell eine dicke Schneedecke liegt :-)

Dieses Foto entstand während meines Kurzurlaubs in Bayern Mitte Januar 2004. Canon D60, 80-200/2,8L bei 165 mm, f/2,8, 1/1000 Sekunde. EBV: Helligkeits-, Farb- und Gammakorrektur, Verkleinerung, sehr wenig Unscharfmaskierung.

Gruß - Ralf

Kommentare 3

  • Jutta Jäger 2. März 2004, 22:56

    Klasse, so was sieht man nicht alle Tage. Gefällt mir gut, mal ein Bild mit Aussage.
    VG, Jutta
  • Mareike Uhlmann 17. Februar 2004, 13:06

    Ohje, sieht ja etwas bedröppelt aus... Mein Pferdchen gehört auch zur glücklichen Matsch-und-Schlamm-Fraktion...
    Grüße, Reike
  • Anni Wolf 13. Februar 2004, 20:30

    Oh, ein Pferd nach der Schneeschmelze. ;)
    Das Kerlchen macht einen recht zufriedenen Eindruck, scheint ihm wirklich nix auszumachen, das bisschen Nass.
    Ich persoenlich glaub ja eh, dass man den Pferden keinen Gefallen damit getan hat, sie in Staellen unterzubringen (sind doch eigentlich Steppentiere).
    Aber da ich von diesen Tieren nicht wirklich was verstehe, sag ich das meist nicht, weil ich dann immer gehauen werde. *g*
    Das Foto gefaellt mir sehr gut, ist eine wunderschoene Ton-in-Ton-Malerei und vermittelt eine geloeste, friedvolle Stimmung.
    Gruß
    Anni