Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nur ein Lebenszeichen...

Nur ein Lebenszeichen...

1.258 4

Ralf Schmode


Free Mitglied, Geesthacht

Nur ein Lebenszeichen...

...ohne jeden fotografischen "Anspruch" möchte ich mit diesem Foto abliefern. Gleichzeitig seht Ihr, warum ich mich derzeit kaum in der fc blicken lasse: Das Reiten, das ich vor 15 Monaten begonnen habe, hat sich bei mir dermaßen zur Sucht entwickelt, daß ich jetzt sechsmal wöchentlich meiner neuen Leidenschaft nachgehe. Daß da nicht mehr viel Zeit zum Fotografieren bleibt, ist natürlich ein wenig schade, aber man kann nun mal nicht alles wollen, wenn man nebenher auch noch dafür arbeiten muß :-)

Das Foto ist begreiflicherweise nicht von mir gemacht (sonst wär's besser :-)), denn es zeigt mich selbst auf Isländerwallach "Vitus" vom Oedhof in Adlkofen/Bayern, (http://www.oedhof.de), wo ich einen Bekannten (http://www.stanglmeier.net) zum gemeinsamen Ausreiten besuche, so oft es sich einrichten läßt. Hier lag er allerdings (verabredeterweise) auf der Lauer und hat mich auf einer nahen Galoppstrecke "abgeschossen". Man beachte die "interessante" Position meines Reithelms - es war böiger Wind in Sturmstärke, der mir ein paarmal den Hut nach oben gezogen hat :-)

Wer mehr über meine "Infektion" erfahren will, findet seit kurzem auch auf http://www.schmode.net/reiten.htm die ganze schonungslose Wahrheit über meine Versuche, Reiten zu lernen :-)

Gruß von der Elbe -

Ralf

Kommentare 4

  • Ralf Schmode 24. Januar 2004, 15:03

    Hi, Anni,

    das liegt an der schönen frischen Luft in Form von Windstärke 8 bis 9 genau ins Gesicht :-) Auch wenn man es auf dem Bild nicht sieht - das war ein total entspannter Ausritt zweier älterer Herren, ich 38, der Vitus immerhin schon 19 :-) Er ist im "Hauptberuf" Therapie- und ein bißchen Schulpferd und man merkt ihm richtig an, wieviel Spaß er hat, wenn es nach draußen geht und er sich mal ein wenig austoben darf. Dabei kann ich mich völlig auf ihn verlassen - auf einem anderen Ausritt ist 200 m vor dem Stall das Vorderpferd durchgegangen und im Renngalopp in die Stallgasse eingebogen, und er hat gerade mal ein wenig mit den Ohren gewackelt :-)

    Schönen Gruß auch an die anderen "Anmerker" -

    Ralf
  • Antje Görtler 19. Januar 2004, 23:20

    Feines Hobby - und so schön viel frische Luft.
    LG Antje
  • Juliane Meyer 19. Januar 2004, 21:14

    Schön mal wieder was zu hören und zu sehen)))
    LG
    Juliane
  • Anni Wolf 19. Januar 2004, 19:03

    Also ich finde, Ihr seht beide etwas unentspannt aus. *g*
    Gruß
    Anni

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.258
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz