Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3.411 16

N. Nescio


Pro Mitglied

.

ex25+40-150mm @ 140mm, 1/60s, f:16, iso 400, stack aus 7 fotos unterschiedlicher entfernungseinstellung mittels combinez

The Two Baby Sisters
The Two Baby Sisters
N. Nescio

Kommentare 16

  • Klaus Beyhl 25. September 2016, 22:07

    Gusti hat, wie öfter mal, ziemlich übertrieben. In Wirklichkeit sind Leicas so scharfe Teile - da braucht´s kein 7-Foto-Stack (flöt)

    LG, Klaus
  • Frank Herberg 24. Dezember 2014, 3:38

    Finde ich schon ziemlich cool das Ergebnis! Schönes Motiv auch. LG Frank
  • Hirnilein0815 23. Dezember 2014, 15:54

    Ein beeindruckendes Resultat, insb. auch die schöne Unschärfe im Hintergrund. Es wäre ja durchaus möglich gewesen, dass die Software beim Versuch, für jeden Bildausschnitt die beste Schärfe zu finden, den unscharfen Hintergrund versaut.
  • anton ab-LICHTenberger 9. Oktober 2010, 19:41

    traumhafte schäfe von vorne bis hinten,
    klasse ergebnis mit dieser technik!

    ;-) anton
  • Jo Kurz 25. März 2009, 15:25

    wie soll ich denn das auch finden, wenn da nicht einmal minox dabei steht... *g*
  • Wolfgang Weninger 3. Mai 2008, 16:13

    schon ein feines Stückerl ... damit musste man noch fotografieren können *g*
    Servus, Wolfgang
  • K fotofex 3. Mai 2008, 12:35

    Der Aufwand hat sich gelohnt - hast dein Prachtstück hervorragend in Szene gesetzt! lg Kerstin
  • Jo Kurz 2. Mai 2008, 8:26

    ein beeindruckendes ergebnis. ich mag solche spielereien *g*
    - und die e3 hat dieses feature definitiv nicht!
    gruss jo
  • Karl H 2. Mai 2008, 0:14

    Was du alles kannst ...

    lg Karl
  • Fabienne Muriset 1. Mai 2008, 23:02

    Wieder was gelernt. Mir geht das mit den neuen Techniken, Programmen und Bearbeitungsmethoden etwas zu schnell. Wahrscheinlich werd ich allmählich alt... ;-)

    Grüsslis
    Fabienne
  • Inez Correia Marques 1. Mai 2008, 21:58

    LOVE IT. PIN SHARP AND BEAUTIFUL DETAILS OF A FRIEND

    LOVELY CLOSE UP N.
  • KaPri 1. Mai 2008, 21:18

    na gut...
    die arbeit liegt also bei den programmierern...
  • N. Nescio 1. Mai 2008, 21:10

    @kapri: einmal abdrücken und die cam macht 7 bilder mit jeweils unterschiedlicher schärfeeinstellung. die wirkliche arbeit hat dann der computer. der braucht dann einige minuten zum rechnen. beim 50bilderstack brauchte er 30minuten ... und das ist das lästige, daß man erst danach sieht, ob es gelungen, oder mist ist.
    lg gusti
  • KaPri 1. Mai 2008, 21:06

    7 fotos - 50 fotos - das sieht nach arbeit aus...

    nicht perfekt... die meinungen dürfen wohl davon abweichen!
    (ja natürlich, man kann immer noch höhere perfektion anstreben...)
  • N. Nescio 1. Mai 2008, 20:36

    @michael: wenn du auf so ein kleines motiv - makroaufnahme - scharf stellst und blende 16 einstellst, dann ist nur ein teil des motives im schärfebereich. um also die kleine von links bis rechts scharf zu kriegen, machte ich also 7 fotos mit jeweils unterschiedlicher entfernungseinstellung (meine cam macht das mittels mf-bracketing automatisch). diese 7 fotos ließ ich durch die software "combinez" zusammenverheiraten und das ist das resultat mit relativ hoher schärfentiefe für ein makro. noch nicht perfekt, aber mir reicht es. habe auch versuche mit 50 fotos gemacht, aber das ergebnis war schlechter - habe noch zu wenig erfahrung mit dieser technik.
    lg gusti

    p.s.: habe es mir von abgeguckt.


    p.s.: ein spielzeug, das niemand ernst nimmt und jeder für spielzeug hält. und ist daher für streets geeignet, wenn die action nicht zu schnell ist.