Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
morgens halb 10 in Deutschland (055/365)

morgens halb 10 in Deutschland (055/365)

309 10

Suse70


Complete Mitglied

morgens halb 10 in Deutschland (055/365)

Das Herz vor Freude schneller puckert,
wenn man die Frühstückseier zuckert ;)

+++

Da das gemeine Diei Solis gallina ovum
bei der heutigen Gruppenarbeit sozusagen eine tragende Rolle spielte,
ist es als solches auch einen Eintrag im Tagebuch wert.

+++

Und wer mag,
läßt sich von mir
zu der dazugehörigen Achtsamkeitsübung einladen.

+++

Nehmt ein rohes Ei zur Hand,
stellt es mit der flachen Seite auf den Tisch,
und versucht es zum Stehen zu bringen.
Beobachtet dabei eure Gedanken
und versucht ganz bei dem Ei zu sein.

+++

Achtsamkeit bedeutet,
daß wir ganz bei unserem Tun verweilen,
ohne uns ablenken zu lassen.

(© Dalai Lama ... Das Lächeln des Himmels)


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit dem Projekt ... morgens halb 10 in Deutschland ...
möchte ich euch ein stückweit an meinem Vorhaben

-- Liebes Tagebuch ... mein Jahr 2013 in Bildern --

teilhaben lassen.

Die gewählte Sektion habe ich ganz bewußt ausgesucht.
Denn das Einmaleins der Zufriedenheit ist mein oberstes Lernziel in diesem Jahr.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


ich freu mich drauf ...

Liebes Tagebuch ...
Ordner Liebes Tagebuch ...
(360)

Kommentare 10

  • Wolfgang Stenglin 24. Februar 2013, 15:28

    Es geht auch mit Nageln oder Tackern!! (natürlich von unten...) :)))
    LG Wolfgang
  • Lobo23 24. Februar 2013, 13:54

    Wenn Du mir nur die Wahl des Untergrundes überlässt,
    habe ich damit keine feinmotorisch-unüberwindlichen Hindernisse.... :-))
    LG. Lobo23
    ---------------
  • Stephan Rose 24. Februar 2013, 12:02

    Also erstens : wo ich Kriege ich jetzt ein Ei her?
    Zweitens: wenn ich an eins dran komme und ich schaffe es dass das Teil während der Fahrt stehen bleibt , habe ich dann gewonnen?:-)
    Drittens: Zucker aufm Ei geht ja mal gar nicht:-)
  • Klacky 24. Februar 2013, 11:14

    Jetzt habe ich das Ei mit Zucker probiert.
    Hau ein Ei drüber!
  • ilsabeth 24. Februar 2013, 9:52

    Wenn du jetzt noch bitte einen einarmigen Handstand auf dem Ei machen würdest, wären wir restlos zufrieden mit dir! :-) LG ilsabeth
  • Rheinhexe 24. Februar 2013, 9:38

    Da fällt mir ein alter Spruch meines Vaters ein:
    Kolumbus stellte ein Ei auf die Spitze, ohne dabei umzufallen. :-)
  • Suchbild 24. Februar 2013, 9:32

    Das Ei scheint unter Orangenhaut zu leiden.
    :-)
  • Suse70 24. Februar 2013, 9:16

    Ganz, ganz wirklich nicht
    Ich schwöre .... beim Leben meiner Kinder ;))
  • Froillein Gitte 24. Februar 2013, 9:12

    Das ist angeklebt, gib es zu :) also mit Zucker.....brrrrr
    LG
  • Klacky 24. Februar 2013, 9:02

    Der olle Dalai Lama hat auch ganz schön Banalitäten verbreitet.
    Mache ich auch immer, aber kein Schwein zitiert mich.
    Und gezuckertes Ei. Na ja.
    Also mit Senf kenne ich es, mit Maggi, mit Kaviar oder Lachs oder Mayo oder Ketchup.
    Aber Zucker? Nun gut, nachher probiere ich das, und wehe, es schmeckt nicht!!!!!!!!!!!!
    Mit hochwinterlich fröhlichem und schneegeschipptem Gruße,
    Klacky

Informationen

Sektion
Ordner Liebes Tagebuch ...
Klicks 309
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera 225
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---