Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Mit Kohlenstaub...

...kommt hier die 242 001 zwischen Guben und Wellmitz daher.

Kommentare 19

  • Ulli Brückl 13. Oktober 2013, 21:36

    Sehr schönes Gespann in sehr schöner Perspektive.
    Beste Grüße Ulli
  • Vir Tuell 12. Oktober 2013, 18:28

    @Dieter. Bei euch also auch der Koksvermeidungsprozeß. Zum Glück wird noch 400 kg Koks /t Roheisen benötigt. Somit ist zumindest noch ein Restbedarf an Koks erforderlich. Als ich vor beinahe 50 Jahren bei einem Bergbauunternehmen mein Berufslenem begann war dieses Verhältnis noch 1,5 zu 1. Das waren noch goldene Zeiten für Koker und Bergleute.
  • Bickel Paul 12. Oktober 2013, 5:20

    Schön dieser Blockzug genau beim Überfahren von einer Verbindung.
    Gruss Paul
  • Dieter Jüngling 11. Oktober 2013, 22:52

    @Vir Tuell
    100% Kohlenstaub. Und dabei wird nicht nur Braunkohlenstaub aus den heimischen Revieren herangefahren. Es wird auch hochwertiger Steinkohlenstaub aus den alten Revieren im "Westen" geholt.
    Dieser Kohlenstaub wird in der sogenannten "Injektionstechnologie" mit in den Verbrennungsprozess der Hochöfen eingeblasen.
    Gruß D. J.
  • Vir Tuell 11. Oktober 2013, 22:29

    Bist du sicher, daß es Kohlenstaub ist? Stahlwerke und Kraftwerke benötigen eher Kalk. Diese Wagen kenne ich von Kalktransporten, die ich mal gefahren hatte. Was nicht ausschließt, daß auch Kohlenstaub in den Wagen transportiert werden kann. Ich glaube aber, daß dafür besondere Vorkehrungen an den Wagen getroffen werden müssen.
  • Ralf Fickenscher (2) 11. Oktober 2013, 21:08

    Herrlich ein schöner Zug gut getroffen top.

    Vg.Ralf
  • Laufmann-ml194 11. Oktober 2013, 20:08

    die (bewusst) dunkel gehaltene Aufnahme gefällt mir als Belichtungsinterpretion sehr gut, habe ich doch dafür dasselbe Faible
    Stark und dazu ein stimmiger Zug
    vfg Markus ml194
  • BR 45 11. Oktober 2013, 17:07

    Schon die 242er mal standesgemäß in Action zu sehen.
    Tolles Motiv, schön mit Tiefe, klasse gemacht.
    Grüsse Andy
  • Steffen°Conrad 11. Oktober 2013, 16:48

    Ansehlicher Güterzug,
    gut geworden bei dem Schietwetter.
    vgsteffen
  • uschner 11. Oktober 2013, 16:27

    Schönes Bahnfoto trotz grauen Himmel
    LG uschner
  • Ilona aus DD 11. Oktober 2013, 15:24

    Wie sie so auf den Schienen lang kommt, das hast du wieder gut ins Bild bekommen.
    LG Ilona
  • keims-ukas 11. Oktober 2013, 13:58

    Guter Blick auf den Güterzug.
    Wußte gar nicht, daß Kohlenstaub in Tank´s transportiert wird.
    Tolle Spiegelung im Frontfenster der Ludmilla, sauberer Bildaufbau, gefällt mir.
    LG, Uwe!
  • makna 11. Oktober 2013, 12:11

    Perspektivisch hervorragend !!!
    BG Manfred
  • Gitta 11. Oktober 2013, 11:52

    Klasse Zug, Bild astrein aufgebaut...das gefällt.

    LG Gitta
  • Heinz Hülsmann 11. Oktober 2013, 11:20


    Schade das die Ludmilla in der Lackierung nicht ins Revier kommt. Sieht klasse aus!

    VG Heinz
  • Bernd-Peter Köhler 11. Oktober 2013, 11:14

    Und ich dachte immer, die fährt mit Diesel;-))
    Mir gefällt, dass Du die Weiche mit einbezogen hast.
    Munter bleiben, BP
  • Hartmut Sabathy 11. Oktober 2013, 10:47

    das ist ja suuuper . ein Staubzug mit einer sehr schönen Ludmilla! grüße hartmut
  • Andreas Pe 11. Oktober 2013, 10:43

    Gut, dass der Staub gut verpackt ist, es wäre doch schade gewesen, wenn er Dein schönes Bild vernebelt hätte.
    VG Andreas
  • Rm Fotografie 11. Oktober 2013, 10:31

    sie kommt aber auch als tolles bildmotiv für dich daher

    liebe grüße
    ruthmarie

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 511
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 34.0 mm
ISO 800