Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Mit Güterzügen ist das in Frankreich immer so eine Sache."

"Mit Güterzügen ist das in Frankreich immer so eine Sache."

Julian en voyage


Basic Mitglied, Mannheim

"Mit Güterzügen ist das in Frankreich immer so eine Sache."

Das war mein letzter Satz zu Yannick als wir an einem Frühlingsabend 2013 in den Kreisverkehr unterhalb des Pont de Caronte, der Drehbrücke, die bei Martigues den gleichnamigen Kanal überspannt, fuhren.

Eigentlich wollten wir uns mangels Foto-tauglicher Personenzüge einfach mal die interessante Konstruktion angucken und ein bisschen am Wasser chillen. Doch dass daraus nichts werden würde, war klar, als sich am anderen Brückenende eindeutig das Spitzensignal eines nahenden Zugs abzeichnete.

Also das Auto schnell an die Seite gestellt und wie von der Tarantel gestochen für einen Gegenlicht-Shot ans Ufer gesprintet! :D
Gerade noch rechtzeitig haben wir's für die BB 75061 mit ihrer langen Leine Kesselwagen geschafft. Den schweren Zug in Richtung Rangierbahnhof Miramas musste die Lok erst mal in Fahrt bringen...

Technische Daten:
Kamera: SONY Alpha 350
Brennweite: 18mm (ca. 30mm KB)
Belichtung: 1/400sec - F8 - ISO 200

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Côte Bleue
Klicks 700
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* DT 16-80mm F3.5-4.5 ZA (SAL1680Z)
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 18.0 mm
ISO 200