Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
476 7

Aaron Niemer


Free Mitglied, Münster

Kommentare 7

  • DennisHagenow 14. November 2010, 17:18

    Der Berg hätte mir meiner Vorstellung nach ein Super Motiv abgegeben, die Mauer ''versaut'' auf gut Deutsch die ganze Stimmung.
    Aber bin ja selbst ein Anfänger ;)
  • Aaron Niemer 23. Februar 2008, 18:32

    Besonders scharf ist es wirklich nicht, das ist wahr. Hatte auch nur ne Exilim dabei. Danke für eure Kritik, das hilft mir wirklich weiter. Bin eben noch ein Neuling. ;-)
  • Björn Lilie 23. Februar 2008, 16:35

    Mit ist das ganze zu flächig. Leider ist das Bild auch insgesamt etwas "matschig". Hast du sehr weit abgeblendet?
    Gruß
    Björn
  • hbs 23. Februar 2008, 13:04

    Ich hätte mich etweder für die Mauer oder den Berg als Hauptmotiv entschieden. Und bei der Mauer die obere Kante in die Ecke gesetzt, betont die Fluchtlinie.
    Insgesamt zu flau und vor allem nicht wirklich scharf (könnte aber auch an der Komprimierung liegen).
  • Anja K aus A 22. Februar 2008, 22:27

    Ich muss mich Fliegenpilz anschliessen, dazu gefaellt mir die fehlende Schaerfe nicht.
  • Fliegenpilz 22. Februar 2008, 21:32

    Finde ich auch nicht besonders reizvoll, zu viel Mauer und zu direkte Bildaufteilung ... mit dem schönen blauem Himmel und dem saftigen Grün ließe sich doch sicherlich auch etwas schöneres darstellen ?!
    Die Mauer erschlägt einen beim betrachten ja förmlich und hat für mich auch nichts mit der Titelwahl zu tun.
    LG Fliegenpilz
  • electric wooly mammoth 22. Februar 2008, 19:47

    nö, sagt mir überhaupt nicht zu. titel hilft auch nicht weiter. bin von mauer erschlagen.

    sonnige grüße
    ewm