Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
4.369 38

Nscho-tschi 7


World Mitglied, Reinheim

Mama

Ein Teil von mir , ist jetzt im Himmel .
Wenn das Mutterherz hat aufgehört zu schlagen , ist die Nabelschnur verletzt , & sie hinterlässt eine große Wunde !
*******MAMA*******
*14.März 1935 + 6.Februar 2013

Kommentare 38

  • Hirschvogel 16. Februar 2013, 0:56

    Mein Beileid....
    Das ist das wovor ich Angst habe aber was auch mir noch bevor stehen wird.....
    Ich hoffe, dass Du Die erste Trauer etwas überwunden hast.
    Gruß Andreas
  • Stropp 15. Februar 2013, 14:37

    *
  • B-DOG 15. Februar 2013, 5:30

    Mein Herzliches Beileid

    LG PETER
  • Rosenzweig Toni 13. Februar 2013, 20:28

    Liebe Rosi
    Nur wenn man sich so gut mit seiner Mutter verstanden hat wie Du, ist der Schmerz entsprechend groß.
    Erinnere Dich an die vielen guten Tage und Du bekommst Dein Lächeln zurück.
    Toni, der Dich gut versteht.
  • Faszinosum 13. Februar 2013, 20:18

    Mein Beileid - ich bin in Gedanken bei Dir!!
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und Energie für die kommende Zeit.
    Fühle Dich gedrückt!
    LG
    Faszinosum
    P.S.: Sorry, dass ich erst jetzt schreibe - war leider in den letzten Tagen offline.
  • SYLKON 12. Februar 2013, 22:50

    Mein Beileid.Stille Grüße.LG Sylkon
  • Benita Sittner 11. Februar 2013, 23:46

    ...Sie hat den Weg in Ihre ewige Heimat gefunden....herzliches Beileid Dir und allen die um Deine Mum trauern....ich wünsche Dir so viele schöne Erinnerungen ...aber erstmal viel Kraft für die kommende Zeit...LG Benita
  • Nikonfan50 11. Februar 2013, 21:02

    Auch von uns aus Brasilien erreicht dich unser herzlichstes Beileid. Wir fühlen mit dir und deinen Lieben, weil wir wissen wie es ist, wie es sich anfühlt, wenn einer gehen muss. Aber es gibt einen großen Trost, für den der da glaubt. Leben wir in Christo, so sind wir in Christo. Leben oder sterben wir, wir sind in Christo. Es gibt also auch noch einmal eine Wiedersehensfreude.
    Das wünschen von Herzen, Wilfried und Renate aus Brasilien.
    Hier in Brasil heißt es "um grande abraço" immer... Das macht man hier so, es ist eine große und feste Umarmung. Das tun wir in Gedanken jetzt auch, fühlt euch ganz herzlich und lieb umarmt...
    Herzliche und liebe Grüsse Wilfried und Renate aus Brasilien
  • Janine Boca 11. Februar 2013, 10:53

    ein sehr berührendes Bild, auch der Text berührt einen direkt...mein Beileid!! ):
    Wünsche dir viel Kraft!
    Janine
  • Fischer Christian Martin 11. Februar 2013, 7:12

    Ich wünsche dir viel Kraft in diesen schweren Stunden. Ein stiller Guss.
    Christian
  • B. Lohse 11. Februar 2013, 1:03

    Auch mein Beileid.Hoffentlich hast Du die Kraft,um das alles zu verarbeiten.Wenn ein Teil der Familie geht,ist es immer am schlimmsten.Du wirst sie in Deinem Herzen tragen,denke an die schöne Zeit zurück.Das wird Dir bestimmt helfen.Laß Dich umarmen,ich denke an Dich.

    GLG Birgit
  • DAVP 11. Februar 2013, 0:07

    Nun schwebt von goldnem Haar umwallt Dein schönes Köpfchen still mir vor, und deiner Stimme Nachklang hallt
    Gar hold an mein erinnernd Ohr.

    Ein Sehnen - ungestillt - erfüllt, umfängt mich wie ein Nebelflor.
    Weh, was mir einst den Sinn verhüllt!
    Nun weiß ich erst, was ich verlor.

    Herzliches Beileid

  • Lars Dabringhausen Fotografie 10. Februar 2013, 21:06

    Herzliches Beileid.
  • kgb51 10. Februar 2013, 19:41

    Herzliches Beileid.
    Du hast Recht mit deiner Anmerkung. Meine Mutter ist vor fast 2 Jahren gestorben. Ich spüre es heute noch. ich kann gut nachvollziehen wie du dich fühlst.
    LG Karl
  • dieterundmarion 10. Februar 2013, 19:08

    *