Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
M 64... oder die Black -Eye Galaxie

M 64... oder die Black -Eye Galaxie

779 25

Josef Käser


Basic Mitglied

M 64... oder die Black -Eye Galaxie

Diese Galaxie hat die Helligkeit Mag 9.6. Die Ausdehnung am Himmel misst 10.3 x 5 Winkelminuten. Die Distanz ist unsicher und wird mir 23 – 44 Millionen Lichtjahren angegeben.

Vermutlich rotieren die zentralen Teile der Galaxie andersherum als der Randbereich. Am Reibungspunkt entstehen dann die riesigen Dunkelwolken welche später ins Galaxienzentrum stürzen.

Daten zur Aufnahme:
Ort: CH- Matt Weissenberge Kt. GL. 1250 M.ü.M.
Datum Uhrzeit: 26.4.08, ab 22:50 Uhr
Aufnahmeoptik: Newton 306/2060 mm, Lichtstärke 6.7
Kamera: Canon EOS 20Da, Rauschverminderung automatisch
Belichtung: 800 ASA, 8 Bilder mit total 5781 Sek. (865, 762, 359, 378, 899, 836, 873, 809 Sek.)
Nachführung: CCD ST4
Bearbeitung: CS 3

Kommentare 25

  • Anja Gabi 14. Mai 2008, 16:20

    Gigantisch! Das ist natürlich eine geniale Aufnahme!
    LG Anja
  • Katja Hippe 13. Mai 2008, 19:41

    wundervoll!!mehr fällt mir dazu nicht ein, einfach super klasse...LG Katja
  • Josef Käser 3. Mai 2008, 10:49

    Hallo zusammen

    Vielen Dank für eure Anmerkungen und Vorschläge zur Bildbearbeitung. Es freut mich, dass das Bild dieser Galaxie ein solches Echo auslöst.
    @Hella
    Diese gegenläufige Rotation wurde von den Astronomen gemessen. Die können relativ einfach bestimmen wie schnell leuchtende Materie auf uns zu oder von uns weg fliegt. (Funktioniert ähnlich wie bei Geschwindigkeitskontrollen im Strassenverkehr). Warum und wodurch das aber zustande kommt, werden die Fachleute mit Theorien zu erklären versuchen. Ich weiss es leider nicht:-(

    LG Sepp
  • Chicki 3. Mai 2008, 9:51

    wow, das sieht stark aus.
    lg moni
  • Pe-Sto 3. Mai 2008, 9:32

    Deine Bilder aus dem Weltall hauen mich jedes Mal um ... fantastisch sieht diese Galaxie aus ... ein solches Bild aus dieser enormen Entfernung ist unglaublich ... gratuliere, Josef.
    glg Peggy
  • Katrin Bronsert 3. Mai 2008, 8:25

    Unendliche Weiten. Diese Bilder begeistern mich immer wieder.
    LG Katrin
  • Timo Heßler 3. Mai 2008, 0:04

    Hallo Sepp,
    ich bin platt, wie scharf die Verwirbelungen im Zentrum herauskommen! Das ist eine wirklich richtig gute Arbeit! Respekt und viele Grüße!
    Timo
  • Sonja Haase 2. Mai 2008, 23:02

    Ich bin begeistert! Mehr kann ich nicht dazu sagen. Super. Viele Grüße, Sonja.
  • Volker Röder 2. Mai 2008, 22:20

    das sieht wirklich sehr stark aus, da kann man nur gratulieren.
    LG Volker
  • Hella H. 2. Mai 2008, 19:22

    Ich bin schwer beeindruckt von diesem absolut galaktischen Einblick ins Universum. Aber wie sich die Mitte gegenläufig zum Rand drehen soll, geht mir nicht ein :-)
  • Egon Eisenring 2. Mai 2008, 18:14

    Hallo Sepp
    Ganz einfach eine sackstarke Aufnahme!
    Ich bin tief beeindruckt. Kann mich nicht erinnern, eine solch detailierte Aufnahme von M64 je gesehen zu haben. Neben einer vorzüglichen Optik verstehst du es ganz offensichtlich, diese auch optimal zu gebrauchen.
    Da freut man sich schon auf weitere Ergebnisse aus dem Glarnerland!

    Mit den besten Grüssen aus der Ostschweiz.
    Egon
  • Agapy 2. Mai 2008, 17:55

    Unglaublich und fantastisch was Du hier präsentierst. Ich habe noch nie von eine Black Eye Galaxie gehört. Einfachl umwerfend und hochinteressant. Das Foto finde ich sensationell.
    LG Roswitha
  • Rudolf Dobesberger 2. Mai 2008, 15:52

    Hallo Sepp!

    Absolut Gewaltig deine Aufnahme.
    Muß ich noch ein bisschen auf mich einwirken lassen.


    LG Rudi
  • Ruth U. 2. Mai 2008, 13:58

    Fantastisch, Sepp ... das ist eine traumhaft schöne Aufnahme von einer Galaxie, die unvorstellbar weit entfernt ist. Sehr beeindruckend und kaum zu glauben, dass Du so weit entfernte Welten zu fotografieren in der Lage bist.
    LG Ruth
  • casullpit 2. Mai 2008, 13:25

    Hallo Josef,
    ganz toll hinbekommen! Wirklich klasse!!!
    LG,
    Peter