Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Patrick Stefan RHEINERT


Free Mitglied, Lyon

Lyon, Weltkulturerbe der UNESCO - das neue Rhôneufer 3

Ganze zehn Hektar innerstädtische Fläche entlang der fünf Kilometer des östlichen Rhôneufers wurden während der fünfjährigen Projekt- und Realisierungsphase neu gestaltet.
Die Gesamtkosten betragen knappe 45 Millionen Euro. Für die Realisierung waren zehn Gewerke zu Gange mit bis zu 120 Bauarbeitern gleichzeitig, darunter viele Pflasterer aus Deutschland, die bekannt sind für ihr handwerkliches Können.

Kommentare 0