Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

scubaluna


Pro Mitglied, Kriens

Longimanus aus dem Archiv

Hatte heute genügend Zeit um in den alten Kisten zu wühlen. Und siehe da, ich hatte auch mal einen Hai vor der Linse. Schnorchelnd und zu Beginn mutterseelenallein mit ihm. Die anderen Gäste vom Safariboot jagten den Delfinen hinterher. Ich wollte auch gleich ins Wasser, als ein Guide auf dem Schiff die Rückenflosse dieses Longimanus entdeckte. Er forderte mich auf ins Wasser zu gehen. Ohne lange zu überlegen sprang ich rein. Dann kam er auf mich zu und ich hab wahrscheinlich Ummengen von Salzwasser gesaugt. Die Knipse hielt ich einfach irgendwie vor die Maske. Kurze Zeit später kamen dann mehrere Schlauchboote angebraust und Massen von Menschen versuchten ihm näher zu kommen. Dann war Schluss, er tauchte wieder ab. Mein Fazit: Es war toll und bleibt unvergesslich. Genau gleich machen würde ich das aber nicht mehr.

Weissspitzen-Hochseehai (M/V Oyster, Red Sea/Egypt) 2003

Kommentare 12

  • Marcel Gierth 30. Mai 2014, 17:42

    Ich muss unbedingt noch mal wieder zum Elphinstone um ein paar Fotos von denen zu machen...

    lg

    Marcel
  • Tobila 25. April 2014, 22:24

    Gratuliere zu diesem unvergesslichen Erlebnis. Dein Beschrieb ist spannend und liest sich wie aus einem Roman...
    Gruss Tobila
  • Angela Höfer 22. April 2014, 10:36

    hammer aufnahme
    egal ob er ganz drauf ist
    ich hätte auch wild laut losgeknippst aber vielleicht wäre ich auch gar nicht ins wasser wegen schiss ;-)
  • Büker 21. April 2014, 21:58

    Klasse, die Farben sind aber echt gut...
    LG Kerstin
  • L.O. Michaelis 21. April 2014, 19:06

    Schöne Doku!
    Ich weiß auch nicht, ob ich da ins Wasser gegangen wäre.
    Bei deutlich mehr als 100 TG im Roten Meer habe ich aber auch leider noch nie einen gesehen...
    Gruß
    Lars
  • Sven Hewecker 20. April 2014, 18:53

    Erfrischend ehrlicher Beitrag von Dir ... finde ich gut und passt natürlich gut in die Serie ... ich habe mich ja nicht getraut und habe mich nur teilentblößt ;o))
    LG aus HH
    SVEN
  • nroh-unterwasser 20. April 2014, 17:49

    So ein Foto hält so oft eine tolle Erinnerung fest, an die man gerne denkt. Ein wenig Text dazu und du lässt uns an deinem Erlebnis teilhaben, danke.
    LG Christiane
  • snapshot21 19. April 2014, 19:21

    So eine Begegnung muss ein sehr schönes Erlebnis sein, gut dass du ihn noch alleine angetroffen hast. Kann den Hai verstehen, bei den Menschenmassen und den vielen Fototouris würde ich auch abtauchen :-) Der Lichteinfall erzeugt hier ein interessantes Licht- und Schattenspiel auf dem Körper.
    LG Christiane
  • Hans J. Mast 19. April 2014, 12:13

    Eine unvergessliche Begegnung, die Du hier schilderst und durch das Bild noch verstärkst. Der steht auch noch auf meiner Wunschliste.
    VG
    Hans
  • Roland Sax 19. April 2014, 11:05

    was wirklich zählt ist doch die Begegnung und ganz schön nah warst Du auch, was sicherlich für Nervenkitzel gesorgt hat. Dem würd ich auch gerne mal begegnen.
    lg roland
  • Mario Hallbauer 18. April 2014, 22:39

    Hatte vor vielen Jahren(noch ohne Kamera) mehrere Begegnungen mit dem Longimanus ,beim Tauchen und Schnorcheln. Kein Hai hat mich seit dem so beeindruckt !
    LG Mario
  • Petra Kupke 18. April 2014, 21:56

    Klasse, wie es auf diesem Wege funktioniert, eine kleine Serie aus unterschiedlichen Archiven zu basteln.
    Deine Geschichte ist ergreifend, aber vermutlich genau richtig abgelaufen. So hattest du allein die Chance, die Szene zu genießen. Lg Petr

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner UW Rotes Meer
Klicks 448
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera CYBERSHOT
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 8.0 mm
ISO 100