Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

grinse.katze


Basic Mitglied

Loh

In der Nähe unseres Ortes ist ein lichter Buchenwald gelegen und an einer abgelegenen Stelle in der Nähe des Waldrandes befinden sich diese Ruinen. Es muss wohl einst ein kleines Häuschen dort gestanden haben aber inzwischen sind nur noch die Grundmauern zu sehen. Vor Jahren schon, als ich noch ein kleines Mädchen war, berichtete mir meine Großmutter von einer seltsamen Geschichte. Sie sagte, die Leute erzählten sich, in der Nähe dieses Ortes würde in der Dämmerung eine weiße Frau umhergehen, das Lohweibchen genannt.
Viele Wanderer hätten sie bereits gesehen, seien dabei jedoch nicht zu Schaden, sondern lediglich mit einem Schrecken davon gekommen.
Ich selbst allerdings habe sie noch nie zu Gesicht bekommen, ich war jedoch noch nie in der Dämmerung dort...


;-)

Euch allen ein schönes und erholsames Wochenende

Kommentare 12

Informationen

Sektion
Klicks 555
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 20D
Objektiv Unknown 17-85mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 44.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten