Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Trübe-Linse


Pro Mitglied, Urbs Libzi

Lindenauer Hafen

Hier war auch schon mal mehr los. Einen richtigen Anschluß an das Wasserstraßennetz hat er nicht. Man baut und baut. Ob es jemals fertig wird ?! Leider verfallen die ehemaligen Speicherbauten immer mehr. Es könnte eine grüne Oase sein. Bei der Olympiabewerbung für 2012 hatte man ja schon mal von einem Olympischen Dorf geträumt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Lindenauer_Hafen

Kommentare 26

  • kurt oblak 10. Oktober 2014, 10:56

    Wunderschöne Perspektive,LG KURT
  • Jojo Metzi 29. September 2014, 4:59

    War vor 2 Jahren da, ein Wunder das die Speicher noch nicht zusammen gefallen sind.
    jometzi
  • Zwei Münchner 26. September 2014, 16:08

    Der Blick übers Wasser und durch die Bäume ist gelungen. Die Speicher verfallen hoffentlich nicht. LG Moni
  • Gundi N. 24. September 2014, 19:27

    Aus diesen alten Speichern könnte man sicher noch etwas machen. Wir haben so einen direkt an der Hochschule stehen. Daraus ist der "Wissensspeicher" (Bibliothek) geworden.
    LG Gundi
  • Vera Shulga 24. September 2014, 17:02

    very beautiful photo!
    nice presentation
    many greetings, vera
  • Johnny Giraud 24. September 2014, 11:22

    Excellente prise de vue sur cette belle vision !
    Amitiés.
    John
  • keims-ukas 24. September 2014, 5:50

    Vom Motiv her interessant und vielsagend die Worte zur Aufnahme.
    Schade drum, ein ruhiger sonniger Blick.
    LG, Uwe!
  • gabimaus 23. September 2014, 22:23

    in dem natürlichen Rahmen sehen die Speicher ja noch ganz gut aus - aber eine Nutzung kann ich mir dafür schwer vorstellen ... von Olympia ganz zu schweigen .....
    ich würde eher an ein Museum denken - mit einem Restaurantschiff vor Anker :-)
    LG Gabi
  • AugenBlick(e) 23. September 2014, 21:31

    Wenn ich dieses Bild ansehe, bin ich hin und her gerissen. Einerseits ist es natürlich schade um die Gebäude, die sinnlos verkommen. Andererseits weiß ich hier nicht, ob ich das Fehlen von lautem Getriebe bedauern soll. Es wirkt so ruhig und idyllisch, dass man sich gut vorstellen kann, während eines Radausflugs hier Rast zu machen und die Stille und den Blick über den Fluss zu genießen.
    LG - Judith
  • Ute K. 23. September 2014, 21:04

    *kicher*, auf der Seite bin ich vor einigen Jahren auch schonmal auf Fotojagd gewesen, da drüben war/ist ja leider kein rankommen.
    Gelungen die Rahmung mit dem Baumgeäst, schöne satte Farben.
    lg, Ute
  • Vitória Castelo Santos 23. September 2014, 19:46

    Absolut Klasse!!!
    +++++++++++++
    LG Vitoria
  • Zarafa 23. September 2014, 19:37

    Sehr schade drum, aber dein Durchblick darauf wirkt sehr gut! LG DORIS
  • Makarena 23. September 2014, 19:24

    Klasse fotografiert aus der Ferne.
    LG Margit
  • Sylvia Schulz 23. September 2014, 18:56

    das alte Silo macht sich gut als Motiv, in EH am Kanal steht ein ähnlicher Bau
    LG Sylvia
  • Wolfgang Bazer 23. September 2014, 17:56

    Es wäre schade um diese Speicherbauten.
    Ein schönes, gut gestaltetes Foto!
    LG Wolfgang

Informationen

Sektion
Ordner Leipzig
Klicks 291
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ18
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 4.3 mm
ISO 100