Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
346 3

FMW51


World Mitglied, Dresden

Laterne (17)

Die Münzgasse - heute eine Touristenmagnet mit unzähligen Restaurants und Kneipen - führt vom Neumarkt hinunter zur Elbe und taucht dabei unter der Brühlschen Terrasse hindurch. Links die Ostseite des Hilton Dresden, rechts Gebäude im postmodernen Plattenbaustil - beide aus der Endzeit der DDR. Den Namen Münzgasse bekam diese Straße erst 1849, davor hieß sie seit 1556 Newe bzw. Große Fischerstraße.

Kommentare 3

  • Wolfgang Stenglin 8. Oktober 2013, 16:58

    Wie es schon in deinem Foto steht: Applaus! Die Laterne steht am richtigen Fleck bzw. du standst am richtigen Fleck, um sie in das rechte Licht zu rücken.
    LG Wolfgang
  • Pacoli 8. Oktober 2013, 8:43

    Hallo Frank Michael,
    in Fortsetzung Deiner Laternenserie ist Dir ein herrlich buntes Bild gelungen. Trotz guten Wetter´s scheint es doch schon frisch gewesen zu sein. Die meisten sind warm angezogen.
    LG
    Franz
  • keims-ukas 8. Oktober 2013, 7:12

    Hier ist Dir eine sehr gute Aufnahme gelungen.
    Toll den Schärfepunkt gesetzt, sauber im Verlauf.
    Mir gefällt der Bildaufbau mit dem leicht unscharfen VG, dem natürlichen Grün und dem Baumstamm. Gut aus der Deckung fotografiert, grins :-)
    Top Tiefenschärfe und gute kräftige Farben im feinen sonnigen Licht, gefällt mir.
    Interessant Deine Anmerkung zur Aufnahme.
    LG, Uwe!

Informationen

Sektion
Ordner Dresdner Gaslaternen
Klicks 346
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A55V
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* DT 16-80mm F3.5-4.5 ZA (SAL1680Z)
Blende 8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 30.0 mm
ISO 100