Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Julian en voyage


Basic Mitglied, Mannheim

La France profonde

"La France profonde" - Diese Sentenz steht, besonders im englischen Sprachraum, für das (vermeintlich) ursprüngliche Frankreich, die Provinz mit ihren Dörfern und Kleinstädten, die landwirtschaftlich geprägten Gebiete abseits der Metropolen...

Exemplarisch für diese Vorstellung ist das Limousin zwischen Zentralmassiv und Atlantikküste, eine der kleinsten und am dünnsten besiedelten französischen ´Régions´.

Auch die Bahnstrecke von Brive-la-Gaillarde über Objat, Pompadour, Saint-Yrieix und Nexon nach Limoges gliedert sich in das Bild dieser Landschaft ein. Der Oberbau besteht auf weiten Abschnitten noch aus alten ´Double Champignon´-Gleisen, die auf ebenso antiken Schienenstühlen ruhen, Telegrafenmasten und Bahnhofsgebäude aus der Anfangszeit säumen den Weg und das spärliche TER-Angebot wird fast ausschließlich mit den knatternden X 2200 aus den achtziger Jahren bestritten, die nach der weitgehenden Abstellung der ´Caravelles´ zu den ältesten Triebwagen auf SNCF-Gleisen gehören.

Am Abend des 17. Augusts 2013 rollt X 2205 als TER 868308 von Brive-la-Gaillarde nach Limoges aus dem kurzen Tunnel, der den Hügel des kleinen Örtchen Saint-Solve mit seiner Kirche aus dem 12. Jahrhundert durchsticht, und wird gleich am Haltepunkt Vignols-Saint-Solve zum Stehen kommen.

Technische Daten:
Kamera: SONY Alpha 350
Brennweite: 40mm (ca. 60mm KB)
Belichtung: 1/640sec - F8 - ISO 200

Kommentare 6

  • Dreiländerexpress 4. Januar 2014, 19:54

    Wieder einmal eine sehr schöne Szene, die Du gekonnt umgesetzt hast. Der Tunneldurchblick macht das Bild aus, das das kleine Örtchen mehr oder weniger "untergräbt".

    Viele Grüße !
  • Haidhauser 5. November 2013, 14:24

    Sehr schönes Motiv!!
    LG Bernhard
  • Christian Kammerer 28. September 2013, 11:39

    Ein klasse Bild...

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Bickel Paul 23. September 2013, 21:32

    Schöne Szene mut Zug und dem Blick durch den Tunnel.
    Gruss Paul
  • markus.barth 23. September 2013, 20:19

    Es scheint, als wären da die Uhren stehengeblieben.
    Klasse.
  • makna 23. September 2013, 15:27


    Romanische Kirchen, romantische Orte und Landschaften, dazu "naturbelassene" Bahn fast wie in den Ursprungsjahren (ganz hervorragend von Dir beschrieben), und dazu nun auch ein bereits
    in die Jahre gekommenes Fahrzeug, garniert
    mit einem Tunnel-Durchblick vom Feinsten:

    Chapeau !!! "Vive la France" !!!

    BG makna

Informationen

Sektion
Ordner Auvergne u. Limousin
Klicks 507
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* DT 16-80mm F3.5-4.5 ZA (SAL1680Z)
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 40.0 mm
ISO 200