Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.406 19

Daniel Gander


Free Mitglied, 47°03'51.05

Kuschelwetter

Hamburger Hafen vom Michel aus fotografiert (danke für den Titelvorschlag von Tobias Gueldner )
Nikon D70 und DRI aus 5 Ebenen

Kommentare 19

  • Die Mina 22. September 2006, 8:47

    Das ist wirklich so ein Wetter wo man am liebsten zuhause ist und kuschelt...
    Auf jeden Fall ganz tolle Aufnahme!!!

    LG, Sabrina
  • Summa Summarum 4. September 2006, 0:43

    wirkt angenehm unwirklich
    fast wie gemalt !!!
  • Daniel Gander 4. August 2006, 7:58

    DRI aus einer RAW Datei (5 unterschiedlich belichtete Einzelaufnahmen aus einer RAW Datei gerechnet).
  • Tobias Helbig 3. August 2006, 23:42

    DRI aus einer RAW ? oder 5 einzelaufnahmen

    Gruss Tobi
  • Daniel Gander 3. August 2006, 9:36

    Hab ich soeben probiert und gefällt mir ehrlich gesagt nicht so gut, die Dramatik geht irgendwie verloren. Aber danke für deinen Vorschlag!
  • Peter SchayolGhul 3. August 2006, 9:30

    @Daniel: ja, Himmel von hier oben und Häuser aus deinem link, evtl die Häuser sogar noch dunkler....


    gruß,
    peter
  • Daniel Gander 3. August 2006, 7:36

    Gefällt es dir im Original besser?
    http://www.danielgander.com/FILES/050810-1632_DSC_1015_N01.jpg

    Also ich finde die Lichtstimmung war hier vielleicht schon im Raum, aber nicht sichbar abbildbar.
  • Peter SchayolGhul 3. August 2006, 6:10

    "Die Lichtstimmung ist erst durch das DRI entstanden... es war ein ganz normaler bewölkter Sommertag."
    hmmm
    einen Lichtstimmung ist zuerst mal im Raum vor dir in Hamburg und du kannst versuchen sie photographisch abzubilden, dann kann man sie bestärken etc. aber nie durch DRI erzeugen.
    wen das hier eine künstlerische Verfremdung bzw. Montage sein soll, dann sieht die Sache anders aus...

    was ich oben meinte: der Himmel passt nicht zur Ausleuchtung der Häuser oder umgekehrt.[alles nur meine persönliche Meinung]


    gruß,
    peter

    PS
    z.B. hier siehst du die Schatten und hellen Flächen auf dem Acker?
  • Daniel Gander 2. August 2006, 12:56

    Die Lichtstimmung ist erst durch das DRI entstanden... es war ein ganz normaler bewölkter Sommertag.
  • Peter SchayolGhul 2. August 2006, 12:54

    hai,
    das ist meiner Meinung nach viel zu hell in den Häuserreihen, sehr unnatürlich, gerade die Lichtstimmung wird durch DRI hier zerstört.


    gruß,
    peter
  • Hans-Peter Hein 2. August 2006, 11:15

    das ist eine ganz starke Aufnahme insbesondere durch die Lichtwirkung. Ich hatte letztes Jahr auch einmal DRI an Tagesaufnahmen ausprobiert; deine Aufnahme bestärkt mich darin, das mal wieder aufzugreifen.
    lg Hans-Peter
  • Micha Boland 2. August 2006, 0:56

    super schönes Bild - klasse Stimmung
    Gruß Micha
  • Stefan Neuner 1. August 2006, 18:29

    Eine starke Eigenart hat dieses Bild - wirkt anders und gut !
    LG stefan
  • Dana Neu 1. August 2006, 18:25

    ... eine sensationelle Aufnahme - geprägt von herrlicher Klarheit :)
    lg Dana
    Himmelsmacht
    Himmelsmacht
    Dana Neu
  • Lukas Kwasniewski 1. August 2006, 17:38

    boah, derbe!!
    die welt geht unter!!!

    Saugeile Aufnahme, klasse bearbeitung!!

    mfg aus HH/Hamm