Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Bittermann


Basic Mitglied, Nähe Heidelberg

Kein See in Sicht

Sooo... es wird wieder mal Zeit, ein Paar Uploads auszunützen. Vor diesem Hintergrund bitte ich d7user, die das Bild schon kennen, darüber hinwegzusehen! :-)

Das Bild entstand am Schwarzsee / FR, und ich hatte gehofft, durch die Schwarzweiß-Konvertierung die fahlen Farben zu interessanten Tonwerten umzuarbeiten.

Kommentare 4

  • Walther und Moritz Ka 18. Oktober 2006, 0:37

    Mir gefält die Tiefe, die durch die Helligkeitsabstufungen von Schwarz bis Weiss zustandekommen. Finde ich gelungen.
    Lg. Walther
  • Holger Bittermann 5. Oktober 2006, 23:18

    Danke für Eure Anmerkungen!
    Das mit den Kontrasten ist leider nicht so einfach - ich habe die Tonwerte mittels Tonkurvenmanipulation angepasst, und was man hier sieht, ist das annehmbarste Ergebnis. Der Tonwertumfang des Bildes ist recht hoch, weshalb ich mir wirklich schwer tat, das Ganze einigermaßen unter Kontrolle zu bringen. Aber vielleicht sollte ich einach noch etwas mehr rumspielen! :-)

    Schöne Grüße,
    Holger
  • Philomena Hammer 5. Oktober 2006, 7:41

    vielleicht solltest du noch mal mit Kontrasten herumspielen, denn an und für sich zeigst du hier eine schöne Aufnahme.
    Liebe Grüße
  • Laurenz A. Reinitzer 5. Oktober 2006, 2:49

    hallo holger,

    schöner bildaufbau mit den "schichtweisen" bergen.
    sw kommt gut. will gar nicht wissen wie es farbig ausschaut... auch die helle wolke hinter dem hinteren berg stimmt.
    "Kein See in Sicht" da kann ich abhelfen!

    Der Blick nach Maloja
    Der Blick nach Maloja
    Laurenz A. Reinitzer

    lg laurenz

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 202
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz