Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Pfeffer


Free Mitglied, gezeichnet

Jupiter

Casio QV-3500, in PS nachgeschärft und Rahmen hinzugefügt.

Kommentare 5

  • Gast Gast 11. Dezember 2001, 18:59

    Hey, ich glaub mein Schwein pfeift. Schau mal unter www.eichhorn-photography.de unter portfolio was du da findest :o) Hattest die selbe Idee, find ich witzig...

    GRuss Sten

    PS: Wurschdmarkt rulezzz ;-)
  • Markus Pfeffer 11. September 2001, 8:06

    @alle: Erstmal Danke! ;-) Die technischen Daten werden demnächst nachgeliefert. Leider komme ich frühestens heute Abend wieder nach Hause, wo die Originaldatei auf meinem PC liegt. Wird aber nachgereicht, versprochen!!
    @Dirk: Heuchler! Ich bin mir sicher Du bekommst das mindestens genau so gut hin wie ich!! ;-))
    @Stefan: Klar, ich hab' schon länger ein Stativ! Oder meinst Du ich hätte meine IR-Aufnahmen aus der Hand fotografiert? ;-))
    @Christian+Stefan: Es war ein ziemlich kleiner Rummel und deshalb konnte man das Riesenrad auch nur aus kurzer Entfernung fotografieren. Deshalb war es kaum möglich das Ding ganz draufzukriegen.
  • Christian Kreuzer 10. September 2001, 23:10

    Eine Wahnsinns-Casio-Nachtaufnahme!
    Tolle Farben, tolle Lichter - die Stimmung kommt sehr gut rüber.
    Wie so sind diese Riesenräder so oft angeschnitten auf Fotos? ;)
    Gruss Christian
  • Stefan Negelmann 10. September 2001, 21:49

    super...hast Du Dir ein Stativ zugelegt??

    Ich mag diese Bewegungsfotos, die vor allem aus Licht bestehen...

    einzig schade finde ich, daß das riesenrad rechts angeschnitten ist...Absicht??

    Viele Grüße Stefan
  • Ralph Träumer 10. September 2001, 16:16

    Hallo Markus,
    aha noch ein Foto aus der Rummel-Serie.
    Ist dir mal wieder sehr gut gelungen.
    Mich würen noch die technischen Daten (Blende und Belichtungszeit)interessieren, da ich immer Probleme mit solchen Langzeitbelichtungen habe.
    Gruß Ralph