Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Jetzt werden andere Saiten aufgezogen .....

Jetzt werden andere Saiten aufgezogen .....

909 8

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Jetzt werden andere Saiten aufgezogen .....

Berlin. 20.10.2009. Wallstraße.

Welche immensen Spannungen notwendig sind, um friedvoll Musik zustandezubringen, lehrt jedes Mal aufs Neue ein Blick unter den Deckel eines Flügels. http://www.pian-e-forte.de/ Auf jeder der 88 Saiten lastet die Zugkraft von 160 kg (!). D.h. zusammenaddiert 14,080 Tonnen oder das Gewicht eines Waggons eines Personenzuges.

Die brasilianische Botschaft erfreute uns mit einem formidablen Kammermusiabend brasilianischer Komponisten. Die Werke wurden von Elisabeth Berk-Seiz (p) , Wilfried Berk (cl) und Maurício Ferreira Gomes (g) http://violao.brunomadeira.com/masterclass-e-recital-mauricio-ferreira-gomes/ aufgeführt.

Ein stimmungsvoller Abend,der auch davon zeugte, daß es bereits vor Samba und Bossa Nova im Lande neue musikalische Strömungen gab,
vor allem bevor dort in den 1950ern Stan Getz, Antonio Carlos Jobim, Vinicius de Morães und Astrud Gilberto auf den Plan traten.

http://www.youtube.com/watch?v=5ScQszabm18

Lumix DMC-TZ 5 black (BEA Adobe PSE 6)

Kommentare 8