Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anja Lohneisen


Pro Mitglied, Marktleuthen

In einer Schweiz...

... nämlich in der Daubaer Schweiz wurde dieses Häuschen mit dem apfelgesegneten Garten auf einer Wanderung am 3.10.2006 entdeckt. Der Häuserstil ist typisch für die Region, doch dazu später mehr.

Daubaer Schweiz? Wo ist das denn, magst Du Dich jetzt fragen. Guck mal nach bei Wikipedia.de :-)
Wir waren dort und fahren sicherlich wieder hin in diese wunderschöne Gegend.
Wozu in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah (in diesem Fall zweieinhalb Autostunden)



Zur Namensherkunft "Schweiz": Weltweit gibt es die Bezeichnung „Schweiz“ in Namen von Landschaften insgesamt mindestens 191 Mal, davon allein 67 Mal in Deutschland. Oftmals wurde in der Zeit der Romantik eine ansprechende Landschaft mit „Schweiz“ bezeichnet, selbst wenn viele der Landschaften keine Berge, sondern nur einige Hügel und schöne Seen aufzuweisen haben. In anderen Gebieten ehrten aber auch Schweizer Aussiedler auf diese Weise ihre Heimat.

Kommentare 4