Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Horst Lunzer


Free Mitglied, ..... kennt niemand; in Niederösterreich

In der Anapurnaregion

Wieder eins der Bergbilder aus Nepal - die kommen gehäuft vor, weil ich grad an der Diashow dafür bastle. Keine Angst, bin Bald fertig....

Kommentare 1

  • Horst Lunzer 28. März 2001, 22:58

    Nein, der Anapurna-Südgipfel von Norden gesehen. Etwa 7200 m hoch, aber nicht heilig. Wobei die Nepalesen jedoch generell vor den hohen Bergen Ehrfurcht zeigen. Teilweise sind die Berge mit Göttern personifiziert. Bei manchen Maskentänzen gibt es die Göttermaske des Sargamatha (=Mount Everest) oder der Anapurna (gleichnamiger Berg). PS.: in Nepal liegen 10 % der Landfläche über 5000 m!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 325
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz