Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika Jennrich


Pro Mitglied

In Ägypten macht der Mond es sich bequem...

und legt sich sanft auf den Rücken während er dem Geflüster der Liebenden lauscht ;-)

Kommentare 16

  • Wayne Tsipouras 18. Mai 2008, 6:49

    Splendid capture, beautiful image.
    A Sunny Moon.... :-)
    A Sunny Moon.... :-)
    Wayne Tsipouras

    -Wayne
  • Sonja Haase 17. Mai 2008, 9:11

    Ja, das fand ich auch immer sehr faszinierend. Der Mond liegt! Hier hängt er mehr am Himmel. Schon intereressant, wie die Optik sich ändert, wenn man sich auf unserer großen Welt weit hin und her bewegt. Schönes Foto. Viele Grüße, Sonja.
  • Monika Jennrich 16. Mai 2008, 23:36

    @ Alle,

    Danke für die lieben Anmerkungen, freue mich darüber :-)

    @ Ulrich,

    Der Mond wendet der Erde immer die gleiche Seite zu, und die sieht man dann, egal wo man sich auf der Erde befindet. Durch die Erdkrümmung sieht man den von der Sonne beschienenen Mond je weiter man sich dem Äquator nähert aus einem anderen Blickwinkel.
    So erscheint die Mondsichel für zunehmenden und abnehmenden Mond anders herum als bei uns.
    Der Anblick der Mondsichel je näher man sich dem Äquator nähert, erscheint für uns ungewohnt, da sie dann auf dem Rücken zu liegen scheint. So sieht diese Mondsichel aus wie eine Barke (Schiff) und so wird sie oft auch in den südlichen Ländern genannt.
    Habe versucht es zu erklären, hoffe, es ist nicht zu umständlich geworden ;-)

    Gruß Monika.
  • Ulrich Ruess 16. Mai 2008, 22:52

    Das wollte ich immer mal rauskriegen, warum der Mond in Ägypten so liegt, ob das wer erklären kann??
    LG Ulrich
  • Helga Hack 16. Mai 2008, 12:26

    O ja, er schaukelt so vor sich hin...
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Detlef Hilser 16. Mai 2008, 9:02

    ... ja, jetzt verstehe ich auch das nachfolgende Bild richtig.
  • ReMo-49 15. Mai 2008, 22:46

    Gut gemacht. Aber mir fehlt noch das Sandmännchen mit der Zipfelmütze ;-)
    LG Reiner
  • F A R N S W O R T H 15. Mai 2008, 21:29

    Da liegt er, und ist mal faul und das ist auch gut so.
    Warum soll sich der Mensch immer nur das Leben bequem machen.
    Tolle Aufnahme.
    lg, mario
  • Fred Pechardscheck 15. Mai 2008, 20:39

    Toll! Ich sehe den erst im Dezember so.
    lg Fred
  • Sylvia M. 15. Mai 2008, 20:08

    Liebe Monika, eine sehr gefühlvolle Präsentation. Gefällt mir. LG Sylvia
  • Manu61 15. Mai 2008, 18:51

    Schöner Text, Schmunzel. Klasse Aufnahme und Schnitt. LG.manuela
  • Manuela Ibenthal 15. Mai 2008, 17:53

    Ein Bild, mit viel Platz für Fantasie.
    LG Manuela
  • Jopi 15. Mai 2008, 17:08

  • Marion Voege 15. Mai 2008, 16:57

    Sieht ja irre aus,da ich es selten zu Gesicht bekomme...!!
    Der Titel ist ja klasse...:o))
    LG Marion
  • Vitória Castelo Santos 15. Mai 2008, 16:31

    A lovely white moon for dreaming!!!!!!!
    LG vitoria