Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl H


World Mitglied, Klosterneuburg

Im Westbahnhof

Detail aus der großen Halle. Die steht unter Denkmalschutz, und ich hoffe, das wird beim Umbau des Bahnhofes auch genügend berücksichtigt.

Näheres hier:

Die Arbeiten haben schon begonnen ...
Die Arbeiten haben schon begonnen ...
Karl H

Kommentare 23

  • derschneider 3. September 2007, 9:44

    Zugig und kalt im Herbst und im Winter u auch nicht wirklich schön, diese Halle - aber richtig schön nostalgisch is sie ja doch ;) Und man weiß ja sowieso nie, ob den Architekten für den Umbau nicht was viel Schlimmeres einfällt...
    Wie auch immer - das Bild ist in jedem Fall gelungen u weckt Urlaubserinnerungen an hektisches Zugsuchen, krächzende kaum verständliche Bahnsteigansagen, Drängeleien am Kartenschalter ["heast s' i hobs euuulich"] u vieles mehr!
  • Helmut Sasse 2. September 2007, 10:01

    Schönes Streetphoto!
  • Fabienne Muriset 1. September 2007, 23:29

    Das Tor zu meiner Heimat - war schon ein eigenartiges Gefühl, erstmals hier anzukommen. Allerdings frage ich mich, zu welcher Zeit es da so ruhig sein kann. Ich kenn die Halle nur mit Gewusel.
    Das mit dem Denkmalschutz - hmm... ein Zeitzeuge ist es ja schon, und wenn man bedenkt, dass bald der Südbahnhof und auch Wien-Mitte ein neues Gesicht erhalten, so darf doch vielleicht ein Exemplar stehen bleiben.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Waldi W. 1. September 2007, 12:01

    typisches Bahnhofsbild
    aber ich mag es
    lg waldi
  • N. Nescio 1. September 2007, 5:39

    erinnert mich an die halle des volkskongresses am tienanmen. in ostberlin haben sie einen ähnlichen bau wegen asbestverpestung abgerissen. naja, die wiederaufbaujahre brachten so manche kulturelle leistung ... aber ob ich diese architektur schön finde, steht auf einem anderen blatt. gut er hat seinen zweck lange jahre gut erfüllt, der aalglatte, leere betonglaspalast. und das ist immerhin schon etwas.
    lg gusti
  • Erwin F. 31. August 2007, 22:12

    ...was, unter denkmalschutz ?...hätte ich nie gedacht
    lg, erwin
  • Renate Bonow 31. August 2007, 22:04

    brav durchnummeriert und gute alte architektur...daran sollte man festhalten.
    lg renate
  • Gerlinde Weninger 31. August 2007, 21:55

    Was wird eigentlich aus dem Gebäude nach der Europameisterschaft, wenn der Zentralbahnhof fertig wird, ein Museum?
    Aber fein, dass du den Bahnhof fotografierst, vielleicht wirst einmal mit einem Westbahnhoffotoband berühmt! ;-)
    liegrü gerlinde
  • Wolf und Petra 31. August 2007, 19:33

    Ganz schön leer da.
    Guter Aufbau, gute Aufnahme!
    LG, Wolf
  • views-of-life 31. August 2007, 18:29

    Schön, daß Du auch die "alte" Innenansicht noch zeigst - wer weiß, ob wir das nochmal sehen
    lg Gaby und Herbert
  • Marion Ko. 31. August 2007, 18:11

    das ist ein ganz eigener bahnhofs-charme, es muss ja nicht immer supermodern sein

    lg marion
  • Wolfgang Weninger 31. August 2007, 11:06

    ohne die Nescafehäferl täts richtig fad ausschauen ... warum man so an schiachn Bau unter Denkmalschutz stellt? Na ja, es gibt hässlichere Industriedenkmäler *g*
    Servus, Wolfgang
  • Wolfgang Dürr 31. August 2007, 9:01

    Na da ist ja nicht sehr viel los. Bemerkenswert ist dieser nachgemachte Bundeswehrschritt des Typen rechts.
    LG
    Wolfgang
  • Jo Kurz 31. August 2007, 8:51

    erstaunlich, dort ist die zeit stehengeblieben.....
    naja, nicht ganz. die nescafe-werbung kenne ich noch nicht *g*
    ich freu' mich, dass du diese fotos gemacht hast, denn obwohl ich meine volksschulzeit in der nähe verbrachte, habe ich kein einziges foto von dem bahnhof.
    gruss jo
  • Nicolae Donat 31. August 2007, 8:20

    ...eine auffrischung tut dem hof sicher gut,
    mir tut die aufnahme auch gut, denn sie ist sehr gelungen !

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Wien
Klicks 551
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz