Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Im Morgennebel

Bereits im ersten Dämmerlicht stehen wir wieder bereit. Diesmal am Stazersee bei St. Moritz. Leider hat sich in der Nacht Nebel ausgebreitet und zuerst sehen wir von der Umgebung praktisch gar nichts. Doch plötzlich, im ersten Licht der blauen Stunde, weicht der Nebel etwas zurück und es präsentiert sich uns eine prächtige, spiegelnde Morgenstimmung mit dem Piz Julier. Wow, da vergessen wir die eisige Kälte um uns, in welcher wir 3 Stunden lang ausharren, bis zum Sonnenaufgang.

In diesem Moment bewegt sich am gegenüberliegenden Ufer ein kleines Stirnlampenlicht auf uns zu. Es ist der Naturfotograf Patrick Hugentobler, welchen wir im Engadin bereits kennenlernen durften. Die Freude ist gross. Später stösst dann sogar noch ein weiterer Fotograf zu uns.

Schade, dass der Nebel gerade etwas zu ausgedehnt über dem See liegt.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 11, 5 Sek. Belichtung, 40mm Brennweite, 500 ISO, Grauverlauffilter, Stativ, aus RAW, Web Sharpener.
(19.10.14)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Kommentare 11