Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

traumwandler


Basic Mitglied, Düsseldorf

Ich war noch mal ...

...bei den Nilgänsen. Wenn man sich jetzt die Fotos von Anfang April anguckt stellt man fest:

Mein Gott sind die gross geworden.
Von den Elternteilen auf den ersten Blick kaum noch zu unterscheiden.
Das Erfreuliche ist: Alle 8 habens geschafft. Gesund und munter. :-)))

flauschiger Winzling
flauschiger Winzling
traumwandler

Nilgansküken
Nilgansküken
traumwandler

Kommentare 1

  • JoPucki 13. Juni 2011, 10:23

    Sehr schöne Aufnahme.
    Ja, die wachsen wirklich sehr schnell.
    An ,,meinem" Teich, wo ich immer
    hingehe, beobachte ich das auch schon
    seit einigen Wochen. Da haben viele
    Kanada- und Nilgänse (auch eine Manda-
    rinenten- und komischerweise nur eine
    Stockentenfamilie sind dort zu finden) Junge
    bekommen. Zu unterschiedlichen Zeiten.
    Einige sind noch Winzlinge, andere mittel-
    groß und andere schon so, das man sie kaum
    noch von den Eltern unterscheiden kann.
    Gruß Joachim.
    Junge

Informationen

Sektion
Ordner Tierisches
Klicks 265
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-30
Objektiv Olympus Zuiko Digital ED 50-200mm F2.8-3.5 SWD
Blende 4
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 182.0 mm
ISO 400