Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Hummel- oder Spinnen-Ragwurz?

Die Orchideenwiese in der Chablais birgt immer wieder kleine Überraschungen, wie diese Hybride (Vermischung) von zwei verschiedenen Ragwurz Arten. Hier wurden offensichtlich die Gene von Hummel- und Spinnen-Ragwurz vermischt, welche beide nahe beieinander und teilweise sogar gleichzeitig blühen. Von beiden Arten sind dann jeweils Merkmale zu erkennen. Immer wieder lustig zum Ansehen...

Nikon D800, AF Nikkor 105mm Micro, Blende 9, 1/1250 Belichtung 105mm Brennweite, 500 ISO, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(20.04.14)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 2

  • Natur RB 17. Mai 2014, 16:32

    Eine absolut reine Ophrys holoserica die garnichts vom Einfluß der Spinne erkennen läßt. Die Blütenformen sind sehr variabel bei dieser Art. Ein schönes Foto auf alle Fälle !!!! Gruß Reinhard
  • Klaus Kieslich 16. Mai 2014, 13:22

    Wunderbar
    Gruß Klaus