Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Rosenkranz


Free Mitglied, Seifersdorf bei Radeberg

Historic Fruita School

Dieses alte Schulhaus ist am Highway 24 im Capitol Reef NP zu finden. Es steht allein unter einer Felswand, weit und breit gibt es kein anderes Haus. Die Schule mit nur einem Raum wurde bis 1941 genutzt. Bis zu 26 Kinder wurden darin gleichzeitig unterrichtet.

Nikon F-601, Nikkor AF 1.8/50, Fuji Sensia II 100

Kommentare 4

  • Jörg Rosenkranz 31. August 2001, 13:21

    Ich werde das mal mit dem Original probieren, ich habe es nur leider nicht hier. Danke für die konstruktive Kritik!

    Gruß, Jörg.
  • Heike Völker 31. August 2001, 12:14

    Ist mir nicht gelungen... würde ich nicht sagen.
    Tja, gegen den Parkplatz kommt man nicht an, den hätte ich auch nicht im Bild gewollt.
    Das mit dem "außerhalb der Mitte" ist schon richtig. Wenn Du rechts den Baum wegschneidest, könntest Du links etwa die Hälfte (von dem was du rechts wegschneidest) ebenfalls wegschneiden, Fels genug ist da. Dann wären die Proportionen gewahrt.
    Gruß, Heike.
  • Jörg Rosenkranz 31. August 2001, 9:16

    Danke für die Anmerkung, Heike!

    Die fehlende Bedeutung eines Bildes für andere ist wohl das Schicksal vieler Urlaubsbilder ;-) Ich habe zwar versucht, durch die außermittige Anordnung des Hauses ein bißchen Spannung in's Bild zu bekommen, ist mir wohl leider nicht gelungen...
    Zu der Ausschnittwahl: Mit dem Baum rechts hast Du wohl Recht, er ragt etwas unmotiviert ins Bild. Unten hatte ich, wenn ich mich recht entsinne, nicht viel Spielraum, da dort schon der Parkplatz anfing. Und den wollte ich nicht mit auf dem Bild haben.
  • Heike Völker 30. August 2001, 22:02

    Hallo Jörg,
    schwierig zu diesem Foto was zu schreiben. Auf Anhieb würde ich sagen technisch gut (Farbe und Schärfe) aber irgendwie langweilig.
    Ich fürchte, einem Unbeteiligten wird dieses Bild nicht allzuviel bedeuten, Dir aber schon, Du warst ja da. Für Dich sind Erinnerungen damit verknüpft. Und das reicht meiner Meinung nach völlig aus, um ein Foto zu machen.
    Inzwischen hab ich das Foto je ne Weile angesehen, also noch eine Anmerkung zur Gestaltung: Halte den Ausschnit knapper. Oben könntest Du gut etwas wegschneiden. Dafür hätte ich unten etwas mehr dran gelassen, so dass der Felsen links und das Gebüsch in der Mitte ganz zu sehen sind. Den Baum, der da rechts im Himmel hängt, den würde ich auch wegschneiden.
    Ich denke, dann wirkt das Bild schon ganz anders.
    Gruß, Heike.