Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

hansg


Basic Mitglied, Köln

Haussperling (Passer domesticus)

"Der Haussperling (Passer domesticus) – auch Spatz genannt – ist eine Vogelart aus der Familie der Sperlinge (Passeridae) und einer der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Singvögel. Der Spatz ist ein Kulturfolger und hat sich vor über 10.000 Jahren dem Menschen angeschlossen. Nach zahlreichen, teils beabsichtigten, teils unbeabsichtigten Einbürgerungen ist er mit Ausnahme der Tropen fast überall anzutreffen, wo Menschen sich das ganze Jahr aufhalten. Der weltweite Bestand wird auf etwa 500 Millionen Individuen geschätzt. Nach deutlichen Bestandsrückgängen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts vor allem im Westen Mitteleuropas wurde die Art in die Vorwarnliste bedrohter Arten aufgenommen." (aus Wikipedia)

Aufgenommen im März während einer Fototour durch Straßburg.

Kommentare 7

  • Makrodoro 2. Mai 2013, 17:18

    Den hast du ganz toll im Bild und scharf von hinten bis vorne. Ich stehe mit den Vögeln noch auf Kriegsfuss ;-)
    Liebe Grüsse, Doro
  • Stella Marie 27. April 2013, 18:56

    ..ein nettes Foto vom Sperglinghähnchen - ich mag sie sehr - drum freut mich dieses scharfe Foto von dir mit ihm.
    Herzlichst . Marie
  • Mattel 22. April 2013, 18:57

    Den kleinen Kerl hast du sehr schön aufs Foto bannen können mit einem feinem Schärfeverlauf.Grüße vom Mattel
  • Wolfg. Müller 22. April 2013, 15:24

    Naja, ist nur ein Spatz, dachte ich früher mal. Jetzt erst schätze ich ihn und weiß wie nett er sein kann oder ist. Unsere tollen Aufnahmen zeigen die Schönheiten.
    Wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang
  • Koelsche 18. April 2013, 15:10

    Mir gefällt dieses Foto vom Spatz auch sehr! Die Schärfe ist sehr gut gegliedert, die Farben gefallen mir!
    Ja, ich hatte auch gelesen, daß die Spatzen in ihrem Bestand gefährdet sind. Schade, er zählte doch mal zu den "Allerweltsvögeln", aber es gibt ja auch keine Pferdefuhrwerke mehr.... :-)

    LG
    Koelsche
  • Frank Robin Müller 18. April 2013, 12:53

    Hei Hans,

    den hast du schön getroffen.
    Farben Schnitt und Schärfe wissen zu gefallen.

    Dir noch nen schönen Tag.

    Gruß
    Frank
  • Himmelsstürmer 18. April 2013, 12:52

    Hallo Hans,
    ich finde, du hast den Sperling sehr sehr gut abgelichtet.
    Tolle Schärfe mit einem weichen Bokeh (und nicht rattenscharf von vorne bis hinten..;-) )

    HG Ulli

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Meine Vögel
Klicks 323
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 70-300mm f/4-5.6L IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 300.0 mm
ISO 500