Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Hans Jörg Bachmeier

Hans Jörg Bachmeier

752 6

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Hans Jörg Bachmeier

Frankfurter Buchmesse 2013

Bachmeier betreibt am Münchner Viktualienmarkt sein Restaurant "Blauer Bock" und hat neben Schuhbeck eine Kochshow im BR.
Bei der Frankfurter Kochshow zauberte er "a Blaukrautsuppm" und veredelte sie unfreiwillig mit etwas Blut aus dem Zeigefinger. ;-)

http://www.restaurant-blauerbock.de/
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/bachmeier/index.html

Kommentare 6

  • T. Schiffers 21. Oktober 2013, 19:57

    ...sehr schöne Darstellung aus der Koch-Szene...sowas gefällt mir!;-)Tino
  • Foto-Nomade 15. Oktober 2013, 14:23

    Das Rezept kannte ich noch nicht. :-))
    Beim nächsten Ente-machen dann.
    Da passt das Kraut dazu.
    ~
    Danke zu
    OTT
    OTT
    Foto-Nomade

    Schmunzelgrüße.
  • G. H. H. 15. Oktober 2013, 12:52

    "da Bachmeier" wie wir münchener ihn gerne nennen schaut in natura wirklich besser aus, als auf dem buchcover :-) ich mag ihn total gerne, weil er so sinnlich ruhig und gelassen kocht.
    mit dem cut im zeigefinger kommt der hans bestimmt besser klar, als mit der tatsache, dass ihm vor ein, zwei jahren die decke seines restaurants "auf den kopf" gefallen ist.

    grüße

    gabY
  • DDA 15. Oktober 2013, 12:32

    Na, welch ein Glück, daß er keinen Weißkohl verarbeitet hat! ;-)

    Aber vielleicht war dies auch seine geheime Zutat....

    VG
    Axel
  • Dorothee K. 15. Oktober 2013, 11:56

    Man sieht noch die Wunde am Zeigefinger! Da haben ihn seine Glücksbändchen wohl gerade im Stich gelassen. Das Restaurant kenne ich als Münchnerin natürlich und habe schon öfters unkundigen Touristen den Weg weisen können....
  • Ursula Fliether 15. Oktober 2013, 11:31

    So entstehen dann die besonderen Rezepte. Du brauchtest diese veredelte Suppe aber nicht kosten, oder? LG Ursula

Informationen

Sektion
Ordner PROMIs
Klicks 752
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 200.0 mm
ISO 800