Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk Frantzen


World Mitglied, Viersen

Gute Nacht :-)

Vorgestern Abend aufgenommen. Ich weis, is' nix besonderes aber ich find es schön :-)

Nikon D70 DSLR mit Sigma Zoom 75-300mm 1:4.5-5.6 APO @ 300mm auf Manfrotto 055 Pro Stativ mit Manfrotto 141RC Kopf.

Aufnahmedaten:
ISO 200
Blende 8
Bel.Zeit 1/6 Sek.
RAW-Datei

Kommentare 11

  • Robert Kapper 26. August 2004, 23:20

    die hauptursache an der leichten "verwacklung" ist die bewegung des mondes um die erde! bei dieser brennweite und dieser belichtungszeit ist die grenze zu strichspuren bereits überschritten. also, kein verwackler und keine erschütterung wegen der spiegelauslösung!

    das bild ist übrigens sehr schön geworden, zumindest für eine aufnahme ohne nachführung !
  • Dirk Frantzen 25. August 2004, 20:25

    @Michael: nicht 1:1, ist noch leicht verkleinert. Spiegelschlag wäre evtl. möglich.
  • Michael O. L. 24. August 2004, 22:21

    könnte in der tat auch an der belichtungszeit hängen, evtl liegst du mit sechstel auch bereich des spiegelschlags...
    ist das 1:1 ausschnitt oder hast du noch hochinterploiert??
  • Dirk Frantzen 24. August 2004, 20:09

    @Michael: ja, vielleicht ist es etwas unscharf. Das Orginalbild zeigt den Mond natürlich kleiner, ich hab nunmal nur 300mm Brennweite. Hinzu kommt noch, daß es sicher auch noch schärfere Objektive gibt. Vielleicht liegt es aber auch an der Belichtungszeit?

    @Heiner: Spotmessung auf den Mond. Dann Testbild und Belichtung nochmals nachjustiert. Man muß recht knapp belichten damit es nicht überstrahlt.

    @alle: Danke für Eure zahlreichen Kommentare bei diesem recht schlichten Bild :-)
  • Heiner Bach 24. August 2004, 17:31

    Spitze belichtet, wie hast du das eingemessen?
  • Michael O. L. 24. August 2004, 13:46

    denke die unschärfe kommt von ausschnitt her sogeben oder...
    mit300mm ist der nei leben so groß ;))
    denke scharf wäre es bedeutend besser

    gruss micha
  • Detlef Winkelewski 24. August 2004, 0:06

    Hallo Dirk,

    hab das nie so hinbekommen wegen der Überstrahlung. Schönes Pic!

    Ich geh jetzt auch ins Bett - bin ja so müde:

    Ich bin ja sooooooo müde - ich geh jetzt ins Bett!
    Ich bin ja sooooooo müde - ich geh jetzt ins Bett!
    Detlef Winkelewski


    Gruß aus Berlin
    Detlef
  • Trude S. 23. August 2004, 23:27

    Ein bildschöner zunehmender Mond :-) Ich beneide Dich um solche Aufnahmen :-))

    LG Trude
  • Mary Sch 23. August 2004, 23:12

    Guter Mond Du gehst so stille.
    Ich finde das Foto gut.
    VG Marianne
  • Tom Barndt 23. August 2004, 22:59

    Der Mond ist gut getroffen.
    Aber die Landschaft säuft doch ziemlich ab im Dunklen. :-)
    Gute N8, Tom (C:=
  • Chx Chx 23. August 2004, 22:07

    Eine schöne klare Nacht, schoner Bildaufbau.
    lg Birgit