Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Paul A. Hell


Free Mitglied, Bern

Grosse Wasserschlange ?????? auf Koh Raja (Phuket) -

Die Aunhame ist etwas schlecht, bitte um Entschuldigung. Das Foto wurde vor 2 Monaten auf der keleinen Insel Koh Raja in der Nähe Phuket's
aufgenommen in Südthailand.

Ich interessiere mich sehr für die Schlangenarten Thailands und möchte die Interessierten bitten mir etwas zu helfen. Nach meinen Büchern und Infos im Internet handelt es sich uim eine Wasserschlange (sea snake)
ich tippe auf eine "Banded Krait" - einer in der Gegend oft vorkommenden Art . Die Schlange ist giftig - wie giftig? Der Fotograf sprach von einer ca mannsbeingrossen Schlange. Das macht mich etwas stutzig oder ist das bei der Art in etwas die nofrmale Grösse?

Der Schwanz (ruderähnliche abgeplattete Schwanz und der bullige Kopf deuten meines Erachtens klar auf eine Wasserschlange hin... Wer kann mir helfen - die Reptilien-Spezialisten sind gefragt?

Gerne erwarte ich Eure Informationen herzlichen Dank

Paul A.Hell
Bern
Schweiz

e-mail: poole@sunrise.ch

Kommentare 2

  • Stefan Dummermuth 15. Mai 2008, 18:06

    Laticauda ist richtig, aber ich würde sagen Laticauda colubrina, englisch Banded Sea Krait.
    LG, Stefan
  • Marc Zschaler 15. Mai 2008, 14:01

    Es ist eine Wasserschlange, genauer eine Seeschlange (im Meer lebende Schlangen).

    Es handelt sich um eine Plattschwanzart (Laticauda), ich tippe auf den Nattern-Plattschwanz (Laticauda laticaudata)

    Zur Gefährlichkeit gibt es zwei Dinge zu sagen:
    1. Es sind Giftschlangen, deren Gift zu giftigsten überhaupt zählt.
    2. Es gibt sehr, sehr wenige Bißfälle bei diesen Schlangen, da die Tiere kaum angriffslustig sind und selbst bein ergreifen kaum einmal zubeißen. (Bei diesem Giftpotential, sollte man es trotzdem unbedingt sein lassen!!!)
    Bei diesem Foto aus der fc bin ich fast umgekippt!
    Wasserschlange auf Bali
    Wasserschlange auf Bali
    Sandra F.
    Liebe Grüße Marc

Informationen

Sektion
Klicks 2.969
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz