Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marc Zschaler


Pro Mitglied, Frankfurt am Main
[fc-user:20412]

Über mich

Alte Profilbilder:
Profilbild II
Profilbild II
Marc Zschaler
Profilbild I
Profilbild I
Marc Zschaler

Ich knipse jetzt seit circa 25 Jahren und seit circa 15 Jahren ab und zu auch ernsthaft.
Es haben sich zwei Motivschwerpunkte ergeben: mein soziales Umfeld, was euch nichts angeht und die Natur- und Tierfotografie, die ich nun auch mal vorführen möchte.

Ach ja, und im Urlaub ist auch´ne Menge angefallen.

Ich habe folgende Kameras bessen: Yashica FX-D (1980), Nikon F601AF (1991), F90X (1995), bis ich dann endlich MEINE Kamera, die EOS 5, gefunden habe, das geschah ebenfalls 1995. Die F90X hätte ich mir echt sparen können.

Und hier noch der Rest meines aktuellen Equipments:
Canon EF 2.8/20mm USM
Canon EF 2.8/100mm Macro
Sigma 2.8/180mm Makro

Kenko MC7 2-fach Konverter

Canon EF 3.5-4.5/28-105mm USM
Canon EF 4-5.6/75-300mm II

Canon Speedlite 540EZ

HP Photosmart Scanner (der allerdings auf dem letzen Loch pfeift)

------- update 27.03.2009
Seit July 2006 bin ich der Versuchung des schnellen Bildes erlegen.
Eine Pentax Optio WP hat mich verführt.
Sie ist wasserdicht und macht nette Makroaufnahmen.
Ich kann sie als kleine Allroundkamera nur empfehlen.
Auch schon wieder Vergangenheit...
Auch schon wieder Vergangenheit...
Marc Zschaler
Seit Januar 2009 besitze ich nun das Nachfolgemodell, die Pentax Optio W60 mit "28mm"-Weitwinkelzoom und Antiwackelautomatik.

------- update 05.08.2004
Neues Profilbild von Doris K. Ich weiss nicht ob ich Dir dafür danken soll. ;o)

------- update 28.08.2003
Ich habe alle meine Tierbilder mit folgenden Wörtern gekennzeichnet:

- "wildlife"
Das Tier wurde so geknipst wie es vor die Linse kam

- "controlled"
Das Tier wurde in irgendeinerweise zurechtgemacht oder umgesetzt

- "captive"
Das Tier befandt sich in Gefangenschaft (Zoo, Wildpark, Heimaquarium, etc.)

------- update 15.03.2003
Manche würden mich wohl gerne auch die Wildsau der...
Rätselecke
Rätselecke

...nennen! ;o)

------- update 12.01.2003
Man nennt mich auch das Trüffelschwein der Arten, den Robin Hood der Gattungen und den Zorro der Familien, also wenn ihr ein Tier habt was ihr nicht kennt, konnt ihr mich anmailen!

--------

Kommentare 651

  • Augenblicke_ 23. August 2017, 8:28

    Lustig, dein Profil zu lesen :-) Danke für den Hinweis auf den Skink. Ich habe sicherlich noch mehr Tiere, die ich zwar gerne fotografiert habe, aber nicht wirklich weiß, was es für eines ist ;-) Dann komme ich sehr gerne auf dich zu. LG Monika
  • Photolaie 3. August 2017, 6:06

    Danke für Ihren Hinweis. Bergmolch (männl.)
    Habe es geändert. Meine Annahme ist ein falsches Wissen gewesen.
    Nochmal Danke.
    L.G. Peter
  • Sichtweite 21. Juli 2017, 5:55

    Hallo Marc,
    toll dass du in letzter Sekunde noch die Manschettenknöpfe erkannt hast, denn ich hatte meinen Text zu den Vorschlägen der Mitstreiter unter dem Lösungsfoto schon so gut wie fertig. Hatte nicht mehr mit der richtigen Lösung gerechnet und wollte gerade senden, in dem Moment kam deine Anmerkung. Also habe ich kurzer Hand meinen Text noch abändern können, um dich als Gewinner küren zu können.
    Habe mich gefreut dass du spontan mitgeraten hast, prima !
    Tschüss
    Jochen
    PS.
    möchte echt wissen wie du auf Manchettenknöpfe kamst, ich nehme an du besitzt die Gleichen.
  • Irene 27. Juni 2017, 1:52



    Ich liebe Männer, die nachdenken...Fragezeichen posten :-)
    Danke !
    Liebe Grüße...Irene
  • Axel Neuhoff 14. Juni 2017, 0:10

    Wie ich sehe bist du eher ein Rätselprofi und beschäftigst dich auch mit dem dazugehörigen Wissen. Finde ich toll. Und deine Bilder gefallen mir. Weiter so.
  • Sichtweite 28. Mai 2017, 9:46

    Hallo Marc,
    ist ja mal ein Wunder dass keiner mein Donnerstagsrätsel gelöst hat obwohl es so einfach war (-; Die Rotmilane sammele ich stets ein...
    (darf meine Frau aber nicht wissen, denn sie ist Vogelliebhaberin).
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und danke dass du den Spaß mitmachst !
    Gruß
    Jochen
  • Klaus-Peter Beck 20. Mai 2017, 15:38

    Lieber Marc,
    Vielen Dank für die Korrektur, bei der Artenbestimmung!
    Europäische Hornviper
    Europäische Hornviper
    Klaus-Peter Beck

    Werde es natürlich sofort ändern.

    Wünsche dir für die Zukunft, immer gutes Licht und weiterhin so tolle Motive!
    Gruß
    Klaus-Peter
  • T. Schiffers 17. Mai 2017, 19:43

    DEPANNAGE ???
    DEPANNAGE ???
    T. Schiffers
    ...danke für deinen kommentar und die fachkundigen infos zum fofo....sowas freut mich immer sehr!;-) tino
  • Dr. K. Hartmann 15. Mai 2017, 11:54

    Lieber Marc, danke für Deinen sachverständigen Kommentar zu meinem Teichfrosch. Die Information war auch für mich interessant. Herzliche Grüße von einem Koiliebhaber aus Franken
  • Lana 1 14. Mai 2017, 8:58

    Danke für Deinen Kommentar. Na ja, vielleicht einfach eine Pflanze und in meiner Phantasie ein Fröschlein:)) LG Brigitta
  • Dr.Thomas Frankenhauser 27. März 2017, 9:37

    Glückwunsch zur richtigen Lösung meines Desserts, Marc :-) !Morchel ist richtig ... LGT, hab eine schöne Woche!
  • Sichtweite 25. Februar 2017, 11:35

    Hallo Marc,
    nun habe ich wieder dazu gelernt, hatte in Google unter dem Begriff halundrisch nichts gefunden. Das auf Helgoland Halunder gesprochen wird höre ich zum ersten mal ! Eigentlich hättest du drei Bällchen Eis gewonnen, hättest die Lösung direkt schreiben sollen...
    Tschüss
    Jochen
    PS. wünsche dir ein schönes WE !
  • Michael P.-Becker 30. Januar 2017, 17:36

    Danke für deinen "bildenden" HInweis. In Leiden zumindest sind Mengen an Dohlen unterwegs. LG Michael
  • ps 9. Dezember 2016, 9:48

    Hi Marc,

    vielen Dank für die Bestimmung des Kanarenvogels. Ich dachte schon an unseren Buchfink aber irgendwie ist er ja doch anders.

    Viele Grüße aus Zabeltitz, peter
  • Waldrabe 9. Dezember 2016, 7:30

    Lieber Marc, danke für Deine Hilfe.
    In Hamburg können sie sich frei bewegen und müssen keine Glasscheiben überwinden. So hatte sich diese Basiliskin zu den Nachbarn gesellt.
    Liebe Grüße
    Rudolf

Meine Statistiken

  • 52 162
  • 4.248 14.850
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

aktuell:
Canon EOS 6D
Canon EF 20 mm f/2.8 USM
Canon EF 100 mm f/2.8 Macro
Canon EF 28-105 mm f/3.5-4.5 USM
Canon EF 75-300 mm f/4.0-5.6 II

Sony DSC-HX200V
Pentax Optio W90

eingemottet:
Pentax Optio W60
Canon EOS 5
Yashica FX-D Quartz