Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Griechische Architektur

Die Aufnahe entstand auf der griechischen Insel Santorini.
Die griechische Kykladen Architektur eröffnet interessante Fotomotive. Die Perspektive wurde so gewählt, dass das offene Meer einen ruhigen Bildhintergrund darstellt.
Um die Tiefenwirkung zu steigern habe ich bewusst die vordere, parallel laufende Linie eines Hausdaches in den Bildausschnitt integriert. Die Belichtungsmessung erfolgte via Spotmessung auf die Kodak Grau Referenzkarte.

Ziel der Aufnahe ist, die Architektur auf das Wesentliche zu reduzieren.

Kommentare 6

  • Pepe alias boulette 8. Oktober 2005, 18:40

    klick!
  • Wolfgang T. 24. Dezember 2001, 18:24

    Es macht richtig Spaß, in deinem Album zu wühlen. Du hast den Blick für den richtigen Ausschnitt und die grafische Struktur eines Motivs.
    Gruß Wolfgang
  • Ellen Treml 11. Dezember 2001, 19:02

    Das IST Griechenland!!! Less is more!!!
    Die in München frierende Ellen
  • Klaus W. Kuck 11. Dezember 2001, 18:47

    Ich finds ganz toll. Genau das sind die Kykladen. Besser kann man es nicht machen.

    Gruß
    Klaus
  • peoplephoto 11. Dezember 2001, 18:28

    schon beim vorschaubild wusste ich: das ist santorini!
    klar, bei santorini-bildern urteile ich sehr oft leicht subjektiv - ich gebe es zu. (bin eben ein grosser fan). doch das bild ist absolut toll! nicht nur wegen des bildaufbaus, den klaren linien und des "minimalismus"! auch die farben sind schön. ich bin begeistert!
    gruss laura
  • Ute Allendoerfer 11. Dezember 2001, 18:20

    egal was du wolltest... vermutlich verstehe ich nichts bis wenig davon.. aber eins weiß ich... ein Trefferbild für mich.. strahlendes Weiß ist nicht so einfach darzustellen.. ich bin jedenfalls begeistert.. wie Petra auch.. :-)) Danke lieben Gruß Ute

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 878
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz