Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

petra huth 2


Free Mitglied, gelnhausen

grab

Doku
beim Saubermachen der Nistkästen ist uns dieses Nest in die Hände gefallen.
Was mit den Eltern geschah wissen wir nicht.

Kommentare 8

  • Robert Lerch 3. März 2015, 7:42

    Traurig.
    Kenne ich.
    Bilder in der Art würde ich gern meinen Katzen haltenden Nachbarn schenken.
    Ich wohne in unmittelbarer Nähe eine NSGs.
    Mir gegenüber hielt ein Päarchen sage und schreibe 21 Katzen in einem Reihenhaus.
    ... und dann reden diese Vollpfosten von "Natur".

    Gruß
    Robert
  • Sandra Malz 9. Oktober 2013, 18:15

    Auf den erstn Blick sehen die aus wie menschliche Skelette ... Schaurig!!
    Das ist die Natur...! Eine tolle Doku von Dir!!
    VG Sandra
  • top-pic 6. Oktober 2013, 10:36

    hoppala... beim ersten anblick denkt man hier aber echt nicht an vögel petra... ist wohl kein einzelfall dein grab, die natur gibts und die natur nimmts!

    lg top-pic
  • robang robert große-bley 5. Oktober 2013, 22:34

    Liebe Petra
    Dein Bild erinnert mich an ein Buch
    "Sahras Schlüssel"
    Es gibt so vieles was im verborgenen geschied
    und wir nicht ändern können
    LG Robert


  • Gerhard Haaken 5. Oktober 2013, 21:16

    das kommt vor in der Natur, Futtermangel, Eltern vom Auto oder Beutegreifer erfasst / gefasst usw. usw. sehr gutes Doku, dass zeigt , wie grausam die Natur sein kann.

    LG Gerhard
  • Prinzessin 2 5. Oktober 2013, 19:10

    Die armen Kleinen...bei uns lagen vier nicht ausgebrütete Eier im Nistkasten, das war schon traurig aber das ist ja noch schrecklicher..!!
    Schönen Abend glg Ulrike
  • Baumgartner Josef 5. Oktober 2013, 18:33

    Ja das ist mir öffers passiert beim reinien der Nistkästen
    Wenn einem der Elternteile etwas zustoßt, kann der anderre kaum noch für Nachkommen sorgen. Dann
    verhungern eben die Kücken. Lb. Gruß Sepp
  • Bernhard Kuhlmann 5. Oktober 2013, 18:06

    Oh Gott, das sieht ja Grausam aus !
    Aber gut, das du es so sauber zeigst !
    Das habe ich so noch nicht gesehen .
    Gruß Bernd

Informationen

Sektion
Ordner vögel
Klicks 428
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-RX100
Objektiv 28-100mm F1.8-4.9
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 10.4 mm
ISO 125

Öffentliche Favoriten