Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.957 8

Andreas Depping


Basic Mitglied, Surwold

Gingeroo

Eine der ersten Exemplare meiner Digiraffen-Sammlung. Kombination zweier Digitalfotos, aufgenommen mit meiner Olympus 1400XL und mit Photoshop bearbeitet.

Kommentare 8

  • Fotoprojekt Görres Gymnasium 11. September 2009, 8:16

    Eine hüpfende Giraffe.
    Lustige Idee.
  • JOchen G. 28. Juni 2001, 12:07

    Soweit zur aktuellen Gen-Debatte.
    Was haben angesicht dieses Ergebnisses nur diese blöden Kritiker gegen die moderne Medinzin?
  • Andreas Depping 21. Mai 2001, 23:27

    Hallo Sascha,
    am Anfang steht die Idee, damit das Bild im Kopf schon fertig ist. Dann habe ich zwei Fotos als Grundlage genommen und mit Photoshop bearbeitet. Zu Anfang hatte ich zugegebenermaßen mit diesem recht sperrigen Programm Schwierigkeiten zurecht zu kommen. Wenn man sich aber damit eingearbeitet hat ( der Zeitaufwand lohnt sich langfristig ) ist die technische Umsetzung nicht mehr so schwer.
  • zett42 21. Mai 2001, 21:22

    wie lange sitzt man um sowas zu machen?
    würde ích glatt auch mal probieren wollen. vielleicht auch mit insekten? könnte sich dann zu einer art wettbewerb entwickeln - wer klont die witzigsten kreaturen ;-))
    gruß, sascha
  • E d g a r 21. Mai 2001, 13:15

    wieder eine gelungene montage, titel:australiens tierkarneval.? Ich glaube übrigens die montage wäre etwas besser wenn du denn halsbereich etwas weniger, so etwa knapp hinter backe, mit giraffe abgedeckt hättest.
  • Gerhard Brandstetter 20. Mai 2001, 20:44

    Wow - scharfer Hüpfer!
    Wäre gespannt, was rauskommt, wenn der noch ein Krokofanten-Weibchen bekommt...
    Jedenfalls gut gemacht - Respekt!
  • Stefan Garbe 20. Mai 2001, 20:30

    interessante Arbeit und gut gelungen
  • Michael Kokott 20. Mai 2001, 20:17

    Ah, Familie Depping, willkommen.
    perfekte Montage, nicht zu sehen, könnte auch ein Wissenschaftliches Clonprojekt sein.
    Prima!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Fabeltiere
Klicks 2.957
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz