Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.Schalke


Pro Mitglied, Berlin

GEPUMPTER SAND

Malediven Schutzwall aus der Tiefe der Lagune mit viel Aufwand Motore und Menschenarbeit erschaffen in 5 Tagen Danavch 2 Tage plattreten des weichen Sandes um ihn zu härten habe diese Szene das erste x beobachtet
Anschliessend wird ein Salzwasserresidenter Uberzug angelegt um den Eindruck eines Felsen zu erwecken Siehe Foto unten

Kommentare 20

  • Hans Henigin 12. Mai 2014, 21:51

    Gut Festgehalten in Bild und Schrift.
    Finde Deine Info zu dem Erhalt des Strandes oder den Inseln auch sehr Interessant.
    Gruß Hans
  • Mario Hallbauer 12. Mai 2014, 19:57

    Interessant: habe ich auch noch nicht gesehen...
    LG Mario
  • GK-Foto 12. Mai 2014, 15:03

    Wir basteln uns eine eigene Insel, wie wärs?
    Gruß Günther
  • Reinhard Arndt 12. Mai 2014, 14:25

    Küstenschutz ist auf den Malediven natürlich immer ein wichtiges Thema. Ich fürchte allerdings, dass dieser Kampf einer gegen Windmühlen ist.
    LG
    Reinhard
  • Claudio Micheli 12. Mai 2014, 13:31

    ...è veramente bella!
    Ciao
  • Angela Höfer 12. Mai 2014, 12:43

    ja leider muss man den sand aus der tiefe anpumpen und zerstört das empfindliche ökosytem den alles was aus der tiefe rausgepumpt wird überlebt das ansaugen nicht.
    ja zeigs nur öfter
  • Dominique BEAUMONT 12. Mai 2014, 9:59

    Je me demande pourquoi...?... LA NATURE EST AINSI FAITE.
    Bonne semaine Biggi
    Bises
    Dom
  • Ingo11 Rammer 11. Mai 2014, 23:27

    irgendwann wird land unter sein...trotz gepumpe...:-(

    klasse doku, biggi...

    lg ingo
  • spacelilly13 11. Mai 2014, 23:10

    Danke Biggi für die Info, das hab ich nicht gewusst...ganz schöner Aufwand!
    Liebe Grüße und a gutes Nächtle von Maria
  • Annamaria Regia 11. Mai 2014, 21:12

    köstliche Bild, ein großes Meer.
    Grüße Annamaria
  • horst-17 11. Mai 2014, 20:50

    Eine interessante Aufnahme und Doku.
    Die sind ja ganz schön am ackern,
    damit du nicht überspült wirst ;))
    Gruss: H o r s t
  • piwakath 11. Mai 2014, 20:36

    Das sind ja interessante Sachen, was die da alles machen. Gut gesehen und gezeigt.
    LG Walter
  • TheRealMonti 11. Mai 2014, 20:07

    Was man bei Dir alles lernt, Biggi. Klingt komisch, ist aber so ..... ;-)
    Sehr schöne, informative Aufnahme aus dem Paradies. LG Monti
  • Maik Köster 11. Mai 2014, 18:43

    Sehr interessant hätte ich nicht gedacht. Schöne Dokumentation.
    Gruß Maik
  • Peter Kollmeier 11. Mai 2014, 18:09

    Wenn es so gemacht wird ist es wohl gut anzuschauen. Schlacht ist wenn Mauern gesetzt werden und das manchmal um die ganze Insel.
    LG Peter
  • Angelika_K 11. Mai 2014, 16:47

    dAs ist interessant.
    lg Angelika
  • Stropp 11. Mai 2014, 15:51

    DAS sind dann also die rypischen Arbeiten im Paradies ...
    Schönen Nachmittag noch und liebe Grüße
    Ana
  • B.Schalke 11. Mai 2014, 15:15

    Danke Robert für deine gute Kritik
  • Willy Brüchle 11. Mai 2014, 14:53

    Das Pumpen-Geräusch hatte ich gerade wieder an dem verhassten Demenzzentrum. Dort liegt noch Nachschub für die nächste Woche... MfG, w.b.
  • Fred Dahms 11. Mai 2014, 14:45

    Das ist ja ein Service vom Feinsten. Schön gesehen. Klasse Aufnahme
    Gruß Fred