Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Karsten Greiner


Free Mitglied, Celle

Geh' deinen Weg

Als erstes möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich mich so lange nicht mehr in der FC gemeldet habe. Ich hatte mit der Schule und einigen anderen privaten Dingen zu viel zu tun. In den nächsten Tagen werde ich aber alles aufholen.

Hier seht ihr wieder einmal Noran aus dem Wildpark Lüneburger Heide. Das Foto ist heute Mittag beim Wolfsspaziergang mit Tanja A. entstanden.
Mehr dazu in meinem Blog: http://www.sammyshp.de/blog/archives/185-Wolfsspaziergang-II.html

Es war einfach fantastisch und ich mochte mich hier nochmals bei Tanja für dieses Erlebnis (bei mir ja schon das zweite Mal) bedanken.

Weitere Bilder werde ich in den nächsten Tagen auf meiner Fotoseite http://www.sammyshp.de/fotos hochladen. Nächste Woche gibt's auch hier in der FC noch ein Foto.

Technisches: 1/1250 -- f/5.6 -- ISO 100 -- 235mm
(Ja, es schien die Sonne! Wir hatten richtig Glück.)

Kommentare 26

  • Chris 59 30. August 2008, 9:26

    Schöne Szene!
    VG
  • Volker Kelleter (DU) 20. März 2008, 19:17

    schönes Licht, Schärfe gut, ich hätte den Ausschnitt anders gewählt, links zu viel Platz, danke für die Anmerkung

    LG Volker
  • jossi 19. Dezember 2007, 16:07

    Total schön!!
    LG Jossi
  • Elke Becker 17. Dezember 2007, 19:56

    Tolles Bild von der Spürnase!
    LG Elke
  • C.C. 17. Dezember 2007, 18:05

    Ja, ich auch! Wenn ich die Gelegenheit noch mal bekomme, mache ich bestimmt auch noch einmal einen Spaziergang mit Noran mit. Hat wirklich Spaß gemacht.
    Hast ihn sehr schön getroffen! Gefällt mir ausgesprochen gut.
    LG Catharina
  • Christoph Schrenk 11. Dezember 2007, 14:24

    Wow kann ich nur sagen und Noran ist ein Prachtkerl eine Wolfes auch. Wunderschön und ein Top Foto dazu noch. Gefällt mir riesig.!!!!!!!!!!!

    lg
    Chris
  • Picturegrafie 18. November 2007, 16:55

    Den Zeitpunkt hast du gut getroffen, mit Norans Blick.
    Ich vermisse Noran auch...

    Gruß Armin
  • PMW 15. November 2007, 20:14

    Hallo Sven,
    solche schönen Schärfeverläufe findet man oft nur bei Brennweiten jenseits 300mm und Lichtstärken ab 4.0
    Man musste bei dieser Aufnahme entweder eine sehr kurze Distanz zum Tier gehabt haben, oder das Gelände ist ein Hügel mir weiter entferntem HG.
    Die Vermutung lag auch auf dem ersteren.
    Mehr Schärfentiefe würde das Bild nicht mehr so wirken lassen, so ist es schon sehr gut getroffen.
    Liebe Güße
    Sibylle & Werner
  • Sven Karsten Greiner 14. November 2007, 23:24

    @Sibylle & Werner
    Was meint ihr mit "geringer Brennweite"? 235mm sind doch schon eine ganze Menge, auch wenn man bedenkt, dass ich nur ein paar Meter weit weg saß.
    Blende war schon ganz offen (EF 70-300 f/4-5.6 IS USM), offener wäre die Schärfentiefe aber schon fast zu gering gewesen meine ich.

    LG Sven
  • PMW 14. November 2007, 22:13

    Sehr schönes Portrait von Noran.
    Trotz der eher geringen Brennweite und der relativ kleinen Blende ist Dir hier ein sehr schöner Schärfeverlauf gelungen.
    Liebe Güße
    Sibylle & Werner
  • Melanie Kölsch 12. November 2007, 14:03

    Wow, wieder mal ein tolles Bild! Ich muss auch unbedingt mal wieder in den Wildpark... aber bei diesen Spritpreisen...
    Grüßlis Melanie
  • Highttower 12. November 2007, 10:30

    Noran ist wirklich ein hübscher, besonders schön finde ich den Lichtschein der auf das Auge fällt.....
  • Dagmar Clausen 12. November 2007, 8:57

    ein wunderschöes Foto von Noran. LG Dagmar
  • Sandra Pan. 11. November 2007, 17:07

    Ein sehr schönes Bild. Da hast du wirklich gutes Wetter erwischt! :O) Ich hoffe, ich werde es auch mal schaffen so einen Spaziergang mitzumachen.
  • Meina Giese 11. November 2007, 17:07

    Ihr hattet wirklich unwahrscheinliches Glück mit dem Wetter! In einem herrlichen Licht hast Du Noran abgelichtet und die Augen leuchten so toll.
    Ich war schon auf ein Foto gespannt, da ich es zufällig im Wolfsforum gelesen hatte :-) Klasse gelungen!
    L.G. Meina