Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Fünzu


Free Mitglied, Winterthur

Frei wie ein Vogel

ja, ganz so frei ist man zwar doch noch nicht, aber immerhin ganz nah dran:) Eine Fotoarbeit für eine Kollegin, damit sie die harten Wintermonate, in denen sie nicht segelfliegt übersteht. Montage.

Kommentare 9

  • Sabine P 17. April 2011, 20:51

    ach ist das schön....
  • David Kaplan 8. November 2010, 9:04

    Sehr schöne Arbeit. Wirkt authentisch und glaubwürdig. Da wird deine Kollegin Freude haben. Für mich ist aber dein Foto "Wohin der Nebel fliesst (reload)" immer noch ungeschlagen. Das ist ein Foto, dass ich zu erreichen immer noch nicht geschafft habe :(.
  • Arthur Florian 7. November 2010, 18:28

    Wow... ein tolles Bild.
    VG Arthur
  • Fünzu 7. November 2010, 11:53

    So ganz unrecht hast Du da nicht Andi:) Denn der rote Gleitschirm wird von Martina gesteuert:)
  • Christian Knospe 7. November 2010, 11:29

    das ist ja traumhaft
    auch wenn es montiert ist :)

    lg chris
  • Sepp Schürz 7. November 2010, 11:29

    Die Monatge ist hervorragende gelungen. Ich hätte sie nicht erkannt. Wunderbar gemacht. Herrliche Landschaft, da wird Freiheit fühlbar.
    Lg Sepp
  • Andreas Saladin 7. November 2010, 11:26

    In meinen Augen perfekt gemachte Montage.
    Ich dachte im ersten Moment, du wärst unter die Flieger gegangen, aber aus dem Cockpit heraus lässt sich ein Bild dieser Qualität wahrscheinlich gar nicht realisieren. Tolle Wirkung!
    LG Andi
  • abra-sax 7. November 2010, 11:26

    ganz klasse ! da kann
    man die Weite einatmen ...
    ...vielleicht ein Stück richtige
    Freiheit - wunderbar !
    VG
    abra-sax
  • nelson9 7. November 2010, 11:24

    Tolles Bild

    LG nelson

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner andere Bilder
Klicks 1883
Veröffentlicht
Lizenz ©